Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

SV Wacker gastiert bei einem Landesligisten

Fußball-Westfalenpokal

Seit Mittwochabend kennt der Fußball-Landesliga-Aufsteiger SV Wacker Obercastrop seinen Gegner in der ersten Runde des Westfalenpokals. Die Wackeraner treffen auf einen Landesligsten.

Obercastrop

von Marcel Witte

, 05.07.2018
SV Wacker gastiert bei einem Landesligisten

Im September 2017 traf Elvis Shala (weißes Trikot) mit dem SV Wacker Obercastrop im Achtelfinale des Westfalenpokals auf den Westfalenligisten FC Iserlohn. Die Obercastroper verloren knapp mit 2:3.

Es geht in der ersten Runde des Westfalenpokals zum Landesligisten FC Wetter. Die Partie muss zwischen dem 29. Juli und 26. August ausgespielt werden. Der SV Wacker hat sich als Bezirksliga-Meister automatisch für den Westfalenpokal qualifiziert, dessen Sieger in die erste Runde des DFB-Pokals der Saison 2019/20 einzieht.

Sollten die Wackeraner gegen Wetter gewinnen, würden sie in der zweiten Runde auf den Sieger der Partie des Westfalenligisten FC Lennestadt gegen den Regionalligisten 1. FC Kaan-Marienborn treffen. In der vergangenen Spielzeit schaffte es der SV Wacker im Westfalenpokal bis ins Achtelfinale, scheiterte dort allerdings im September 2017 mit 2:3 am Westfalenligisten FC Iserlohn.

Die erste Runde des Westfalenpokals:

Gruppe 1

  • FC Wetter - Wacker Obercastrop
  • BSV Schüren - Preußen Münster
  • SC Münster 08 - YEG Hassel
  • SV Brackel - Lüner SV
  • F. Freudenberg - SuS Stadtlohn
  • 1. FC Gievenbeck - SG Wattenscheid
  • ASC Dortmund - TuS Erndtebrück
  • TuS Harpen - FC Brünninghausen
  • RW Lüdenscheid - Holzwickeder SC
  • W. Langenbochum - Westf. Herne
  • W. Kinderhaus - RSV Meinerzhagen
  • FC Lennestadt - Kaan-Marienborn
  • SuS Kaiserau - TuS Ennepetal
  • C. Wiemelhausen - SV Schermbeck
  • DJK Wattenscheid - VfB Hüls
  • VSV Wenden - TuS Haltern

Gruppe 2

  • SV Brilon - Westfalia Rhynern
  • TuS Wiescherhöfen - SC Verl
  • SV Rödinghausen - SF Lotte
  • TBV Lemgo - Borussia Emsdetten
  • Fichte Bielefeld - Hammer Spvg
  • Hövelhofer SV - SC Wiedenbrück
  • Heide Paderborn - Neuenkirchen
  • SC Sönnern - Bad Oeynhausen
  • Pr. Lengerich - SG Bockum Hövel
  • FC Kaunitz - VfL Holsen
  • RW Ahlen - SV Lippstadt 08
  • SuS Cappel - VfL Theesen
  • Türkischer SV Horn - SC Neheim
  • RW Erlinghausen - FC Gütersloh
  • SV BW Vehlage - Spvg Brakel
  • Pr. Espelkamp - BSV Menden
Der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) hat am Mittwochabend die ersten Runden des Westfalenpokals ausgelost. Die Paarungen sind auf der Homepage des FLVW zu finden.
Lesen Sie jetzt

WhatsApp-Nachrichten für Castrop-Rauxel

Kostenloser Service der Ruhr Nachrichten

Zehntausende Menschen in Castrop-Rauxel nutzen WhatsApp. In der beliebten App gibt es jetzt auch die Nachrichten der Ruhr Nachrichten: täglich das Wichtigste der Europastadt. Hier können Sie sich für