Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie
Anzeige

Fußball: Am abschließenden Spieltag

Wacker Obercastrop schafft den Landesliga-Aufstieg - der Liveticker

Castrop-Rauxel Am Sonntag, 27. Mai, wurde für die Castrop-Rauxeler Fußballer der abschließende Spieltag angepfiffen. Vier Entscheidungen fielen erst jetzt: Der SV Wacker Obercastrop schaffte den Landesliga-Aufstieg? Der TuS Henrichenburg verscheuchte das Abstiegsgespenst. Der FC Frohlinde II erreichte in der Kreisliga A eine Relegation gegen den Abstieg. Die Spvg Schwerin II schafft den Sprung in die Kreisliga B. Hier zum Nachlesen in unserem Live-Ticker.

Wacker Obercastrop schafft den Landesliga-Aufstieg - der Liveticker

Bezirksliga 9

Erler SV 08 - SV Wacker Obercastrop -> 1:3 (0:1 - 40 Minuten Verzögerung durch Regenunterbrechung)

Tor: 0:1 (6.) Elvis Shala, 0:2 (51.) Dirk Jasmund, 0:3 (64.) Elvis Shala.
Westfalia Huckarde - Westfalia Langenbochum 2:8 (2:4)
Ausgangslage: Dem SV Wacker reicht ein Punktgewinn zum Aufstieg im Fernduell mit Westfalia Langenbochum.

Kreisliga A Recklinghausen

TuS Henrichenburg - SW Meckinghoven 4:0 (1:0)

Tore: 1:0 (10.) Patrick Scheurer, 2:0 Jonas Drees, 3:0 Simon Waack, 4:0 Julian Niewind.

VfB Waltrop - Germania Lenkerbeck abgeb. 0:1 (nach Tumult)

Hinweis: Henrichenburg hat als Viertletzter den Abstieg verhindert und hat Lenkerbeck, VfB Waltrop sowie Datteln (zurückgezogen) hinter sich gelassen.

Kreisliga A Herne

SG Herne 70 - FC Frohlinde II 1:2 (0:0)

Tore für Frohlinde II: Alexander Sube, Lukas Kothe.

FC Marokko Herne - Firtinaspor Herne II 1:1
SV Wanne 11 II - RSV Wanne 5:4

Hinweis: Die punktgleichen Teams FC Frohlinde II und SV Firtinaspor Herne II spielen in einer Relegation den viertletzten Platz (erster Nichtabstiegsplatz) aus.

Kreisliga C2 Herne

ASC Leone II - Spvg Schwerin II 4:6

Tore für Schwerin: Marcel Struckmeyer (2), Fabian Lau (2), Abdullah Genc.

Hinweis:

Die Spvg Schwerin II ist als Tabellenzweiter in die Kreisliga B aufgestiegen.

-------------------------------------

(17.36 Uhr) - Abpfiff in Erle! Glückwunsch zum Meistertitel in der Bezirksliga und den Landesliga-Aufstieg an den SV Wacker Obercastrop !!

(17.23 Uhr) - Die letzten Bezirksliga-Minuten sind für den SV Wacker Obercastrop angebrochen beim Erler SV 08.

(17.14 Uhr) - Vorsicht ist geboten für den SV Wacker Obercastrop . Erle verkürzt auf 1:3 (75.).

(17.05 Uhr) - Der SV Wacker Obercastrop . fährt auf Landesliga-Kurs: Es steht 3:0. Das 2:0 (51.) erzielt Dirk Jasmund. Elvis Shala markiert das 3:0 (64.).

(17.00 Uhr) - Abpfiff beim TuS Henrichenburg . Endstand: 4:0. Glückwunsch an den TuS. Nach einer tollen Rückrunde haben die Henrichenburger den Abstieg noch abwenden können! Wie jetzt zu hören war, wurde auch das Bezirksliga-Spiel der Spvg Schwerin beim FC/JS Hillerheide abgebrochen.

(16.50 Uhr) - Der Apfel ist geschält für den TuS Henrichenburg : 3:0 (85.) Simon Waack, 4:0 Julian Niewind.

(16.45 Uhr) - Soeben haben die zweiten 45 Minuten des Spiels des SV Wacker Obercastrop beim Erler SV 08 angefangen. Das Spiel von Westfalia Langenbochum bei Westfalia Huckarde ist zum zweiten Mal wegen Regens unterbrochen worden.

(16.42 Uhr) - Am Rande bemerkt: Das Landesliga-Spiel des FC Frohlinde gegen den SV Sodingen ist aufgrund des Gewitters letztlich abgebrochen worden und wird neu angesetzt.

(16.40 Uhr) - Es sieht gut aus für den TuS Henrichenburg . Jonas Drees erhöht auf 2:0 (75.).

(16.36 Uhr) - Gerade ertönt der Halbzeitpfiff beim Spiel des SV Wacker Obercastrop beim Erler SV 08 - nach der Regenunterbrechung mit fast 45 Minuten Verspätung.

(16.23 Uhr) - Platzverweis in Henrichenburg: (57.) Gelb-Rote Karte gegen einen Meckinghovener Verteidiger wegen wiederholten Foulspiels. Gefoult wurde Philipp Engel bei seiner ersten Aktion nach seiner Einwechselung.

(16.09 Uhr) - Beim TuS Henrichenburg hat die Halbzeitpause wegen Gewitters insgesamt 25 Minuten gedauert. An der Lambertstraße wird jetzt die 2. Halbzeit angepfiffen. Auch im Spiel VfB Waltrop gegen Germania Lenkerbeck (0:1) hat die Pause länger gedauert.

(15.57 Uhr) - Die Regenunterbrechung ist vorbei im Spiel des SV Wacker Obercastrop beim Erler SV 08 und wird mit der zehnten Spielminute fortgesetzt. Die Wartezeit betrug 45 Minuten.

(15.46 Uhr) - Wegen Gewitters ist weiterhin das Spiel des SV Wacker Obercastrop beim Erler SV 08 unterbrochen. Verfolger Westfalia Langenbochum lag bei Westfalia Huckarde bereits mit 4:0 vorn. Die Dortmunder verkürzen kurz vor der Pause aber auf 2:4.

(15.45 Uhr) - Es sieht gut aus für den TuS Henrichenburg , der mit einer 1:0-Führung in die Pause gegangen ist. Aktuell führt Germania Lenkerbeck beim Schlusslicht VfB Waltrop mit 1:0.

(15.26 Uhr) - Die Spvg Schwerin II gewinnt beim ASC Leone II mit 6:4, übernimmt vom Gastgeber den zweiten Platz und steigt somit auf.

(15.17 Uhr) - Der FC Frohlinde II hat durch seinen Sieg ein Entscheidungsspiel gegen den SV Firtinaspor Herne II um den viertletzten Platz erzwungen.

(15.13 Uhr) - Der TuS Henrichenburg geht gegen SW Meckinghoven durch ein Tor von Patrick Scheurer auf Vorlage von Alexander Babbel mit 1:0 (10.) in Führung. Lenkerbeck führt nach zehn Minuten gegen den VfB Waltrop mit 1:0.

(15.12 Uhr) - Regenunterbrechung beim Spiel des SV Wacker Obercastrop beim Erler SV . Zuvor hat Elvis Shala das 1:0 (6.) für Obercastrop erzielt.

(15.08 Uhr) - Der FC Frohlinde II hat seine Hausaufgaben gemacht. Lukas Kothe schießt in der 95. Minute den 2:1-Siegtreffer.

(15.00 Uhr) - Es wird plötzlich spannend für die Spvg Schwerin II. Leone II verkürzt auf 3:4. Zum Glück haben die Schweriner die Antwort zum 5:3 parat - durch den eingewechselten Abdullah Genc.

(14.50 Uhr) - Der FC Frohlinde II gleicht durch Alexander Sube zum 1:1 (71.) aus. Danach hat Jannik Tielker das 2:1 (81) für den FCF auf dem Fuß, trifft aber nur die Latte.

(14.37 Uhr) - Rückschlag für den FC Frohlinde II. Er liegt mit 0:1 (64.) bei der SG Herne 70 zurück. Wanne 11 II führt mittlerweile mit 4:3 gegen den RSV Wanne, leistet also Hilfe.

(14.22 Uhr) - Das ist wohl schon die Entscheidung! Fabian Lau trifft per Foulelfmeter für die Spvg Schwerin II zum 4:1-Pausenstand beim ASC Leone II. Wenn es dabei bleibt, steht Schwerin II als Aufsteiger fest,

(14.15 Uhr) - Für den FC Frohlinde II ist Hilfe in Sicht! Der SV Wanne 11 II gleicht gegen den RSV Wanne zum 3:3 aus.

(14.10 Uhr) - Zur Halbzeitpause muss der FC Frohlinde II eigentlich bereits führen. Nach einem Foul an Lukas Kothe verweigert der Schiedsrichter den Frohlindern einen Elfmeter. Zudem trifft Kothe nach einem Handspiel des Torwarts per Freistoß den Pfosten.


(14.00 Uhr) - Der Aufstieg scheint zum Greifen nah! Die Spvg Schwerin II liegt vor der Halbzeitpause mit 3:1 in Front. Für Schwerin trafen Marcel Struckmeyer (2) und Fabian Lau.

(13.50 Uhr) - Nicht gut für Frohlinde II ! Der SV Wanne 11 liegt nach einer 2:0-Führung plötzlich zur Pause mit 2:3 gegen den RSV Wanne zurück.

(13.33 Uhr) - Mit ein wenig Verzögerung geht es jetzt auch beim ASC Leone II gegen Schwerin II los.

(13.30 Uhr) - Herne 70 - Frohlinde II läuft. Die Frohlinder verbuchen bereits in den ersten Minuten zwei Großchancen.

(13.19 Uhr) - Gute Nachricht für den FC Frohlinde II. Der SV Wanne 11 II ist mit 1:0 gegen den RSV Wanne in Führung gegangen.


(13.15 Uhr) - Der Anstoß der Spiele des FC Frohlinde II (Schiedsrichter kam zu spät) und der Spvg Schwerin II (kurzfristig auf 13.30 Uhr verlegt) ist noch nicht erfolgt.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Ickern. Der Fußballverein Eintracht Ickern wird im Sommer in die Gastgeber-Rolle der Stadtmeisterschaften bei Männern und Frauen schlüpfen. Darauf haben sich der Klub und die Stadt Castrop-Rauxel final am vergangenen Freitag geeinigt.mehr...

Castrop-Rauxel Seit Samstagmittag galt Ernst Rux als vermisst. Der 86-Jährige ist vielen Castrop-Rauxelern durch seine zahlreichen Funktionen bei der SG Castrop bekannt. Jetzt ist er wieder da. Ausschlaggebend war ein Zeugenhinweis.mehr...

Fußball-Stadtmeisterschaft in Castrop-Rauxel

So sieht der Spielplan der Titelkämpfe aus

Castrop-Rauxel Am Freitagabend wurde im Vereinsheim von Eintracht Ickern der Spielplan der Feld-Stadtmeisterschaft der Fußballer ausgelost. 16 Teams, darunter die 14 Erstvertretung sowie zwei zweite Mannschaften nehmen daran teil. Bereits in der ersten Runde kommt es zu einem Aufeinandertreffen zweier Favoriten.mehr...

hzWahl zur Castrop-Rauxeler Fußballelf des Jahres

Das ist das Team des Jahres

Castrop-Rauxel Insgesamt 34 Spieler und vier Trainer standen im Kader für die Castrop-Rauxeler Fußballelf des Jahres. Unsere User haben abgestimmt und 1546-mal ihr eigenes Team des Jahres ausgewählt. Herausgekommen sind zum Teil sehr deutliche Ergebnisse, aber auch knappe Resultate auf den einzelnen Positionen.mehr...

Public Viewing in Castrop-Rauxel

Hier kann man gemeinsam die Fußball-WM sehen

CASTROP-RAUXEL Während der Weltmeisterschaft 2006 flammte die Leidenschaft unter den Fußballbegeisterten richtig auf. Public Viewing war vielerorts angesagt. Mittlerweile ist dieser Massen-Hype stark abgeebbt. Auch in Castrop-Rauxel streichen Veranstalter im Vorfeld der anstehenden Weltmeisterschaft im Sommer 2018 die Segel. Aber ein paar kleinere Rudelgucken sind hinzukommen. Wir haben die Übersicht und Fotos vom ersten Spiel.mehr...

Juniorenfußball-Stadtmeisterschaft in Frohlinde

Das sind die Ergebnisse der Nachwuchskicker

Castrop-Rauxel Die Juniorenfußballer ermitteln derzeit an der Frohlinder Brandheide ihre Stadtmeister. Wer setzt sich am Ende durch? Wir geben Ihnen einen Überblick über die Ergebnisse und anstehende Partien und zeigen zudem die besten Bilder des Turniers. Die Übersicht wird fortlaufend aktualisiert.mehr...