Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Tanzfläche und Theke am beliebtesten

Schermbeck Zur Kiliannachfeier luden die Schermbecker Kilianschützen am Samstag Abend ins Festzelt am Rathaus ein.

Mit dieser Veranstaltung beenden die Kilianer ihr Festjahr 2007.

Ab 20 Uhr empfing die Kapelle Einklang Schermbeck die Gäste mit ihren Melodien. Zu den Gästen zählten auch Mitglieder der Schwersterngilde Alt-Schermbeck und der Trachtengilde Üfte-Overbeck. Das Festzelt füllte sich langsam aber stetig.

Am späteren Abend bat Kilian-Schützenkönig Jens Hindricksen die Alt-Schermbecker Schützenkönigin Doris Stenkamp zum Tanz.

Zu Walzerklängen beendeten sie und Schützenkönig Theo Dickhoff aus Üfte den eher ruhigen Teil des Festes und gaben die Tanzfläche frei. Nach diesem Tanz hatte die Kapelle Einklang ihren wohlverdienten Feierabend und konnte mit 1000 Gästen zur Musik der Band "Finity" feiern und tanzen. "Finity", fünf Musiker und eine Musikerin, brachten die Gäste mit Songs aus den 80er und 90er Jahren in Partylaune. Das Zelt und die Stimmung heizten sich auf, Tanzfläche und Theke wurden zum beliebtesten Aufenthaltsort.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Dorsten Freispruch trotz bestehender Schuld: Auch solche Möglichkeiten eröffnet das Gesetz. In diesem Fall kam ein 46-Jähriger ungeschoren davon, der sich wegen sexuellen Missbrauchs seiner Stieftochter am Landgericht Essen verantworten musste.mehr...

Dorstener Outdoor-Sportpark Fürst Leopold

Erste Pläne für Sportgelände auf Zechenareal liegen vor

Dorsten Die Verwirklichung des Outdoor-Sportparks in der Nähe des Leos auf dem Zechengelände rückt näher. Berufskollegschüler hatten mit ihrer Idee einen Wettbewerb gewonnen.mehr...

Einen Kinderboom gibt es in Dorsten nicht. Trotzdem muss die Stadt wegen Neubaugebieten so planen, dass es genügend Kindergarten- und Schulplätze gibt. Wir erklären, wie die Stadt das macht.mehr...

Dorsten Viele Dorstener Unternehmer haben sich zusammengetan, um den Stadtstrand 2018 zur Weltmeisterschaft neu aufzulegen. Die Besucher erwartet mehr als nur Sand unter den Füßen.mehr...

Prozess gegen Dorstener gestartet

Hat 46-Jähriger die Stieftochter missbraucht?

Dorsten/Essen Ein Koch aus Hervest steht bereits zum zweiten Mal unter Missbrauchsverdacht. Zum Prozessauftakt vor dem Essener Landgericht hat der 46-jährige Angeklagte auch diesmal seine Unschuld beteuert.mehr...

Hardt/Gahlen Das Licht geht an. Der Scheinwerfer scheint auf den Solosänger. Das Schlagzeug gibt den Takt vor, das Licht geht an. Diesmal besucht „Ten Sing Gahlen“ Amerika.mehr...