Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Dorsten is(s)t mobil

Verkaufsoffener Sonntag, Autoshow und Kochfestival lockten viele

Dorsten Wahrscheinlich nicht zuletzt wegen des schönen Wetters hat es viele Menschen am Sonntag in die Dorstener Innenstadt gezogen. Die Veranstaltung „Dorsten is(s)t mobil“ mit Autoshow und Kochfestival sorgte für eine volle Fußgängerzone.

Verkaufsoffener Sonntag, Autoshow und Kochfestival lockten viele

Bei bestem Wetter war bei der Veranstaltung „Dorsten is(s)t mobil“ wieder richtig viel los in der Stadt. Foto: Ralf Pieper

„Für mich bedeutet mein Auto Freiheit“, so Sven Rebusch. „Ich brauche kein Statussymbol, sondern ein kleines Auto, das mich von A nach B bringt“, meint Anika Berner. „Ich interessiere mich für einen SUV wegen des höheren Einstiegs und der besseren Übersicht“, sagt älterer Herr. Sie alle wurden am Sonntag fündig in der Dorstener Innenstadt. So verschieden die Wünsche der Besucher waren – die von 14 Herstellern ausgestellten Fahrzeuge bei der Autoschau mit Kochfestival „Dorsten is(s)t mobil“ waren es auch.

Ein paar Eindrücke davon gibt es in unserer Fotostrecke:

So war es bei "Dorsten is(s)t mobil"

Bei bestem Wetter war bei der Veranstaltung "Dorsten is(s)t mobil" wieder richtig viel los in der Stadt.
Bei bestem Wetter war bei der Veranstaltung "Dorsten is(s)t mobil" wieder richtig viel los in der Stadt.
Bei bestem Wetter war bei der Veranstaltung "Dorsten is(s)t mobil" wieder richtig viel los in der Stadt.
Bei bestem Wetter war bei der Veranstaltung "Dorsten is(s)t mobil" wieder richtig viel los in der Stadt.
Bei bestem Wetter war bei der Veranstaltung "Dorsten is(s)t mobil" wieder richtig viel los in der Stadt.
Bei bestem Wetter war bei der Veranstaltung "Dorsten is(s)t mobil" wieder richtig viel los in der Stadt.
Bei bestem Wetter war bei der Veranstaltung "Dorsten is(s)t mobil" wieder richtig viel los in der Stadt.
Bei bestem Wetter war bei der Veranstaltung "Dorsten is(s)t mobil" wieder richtig viel los in der Stadt.
Bei bestem Wetter war bei der Veranstaltung "Dorsten is(s)t mobil" wieder richtig viel los in der Stadt.
Bei bestem Wetter war bei der Veranstaltung "Dorsten is(s)t mobil" wieder richtig viel los in der Stadt.
Bei bestem Wetter war bei der Veranstaltung "Dorsten is(s)t mobil" wieder richtig viel los in der Stadt.
Bei bestem Wetter war bei der Veranstaltung "Dorsten is(s)t mobil" wieder richtig viel los in der Stadt.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Imbiss-Bude tauscht Münzgeld und spendiert Pommes

So funktioniert die Pommes-Bank in Dorsten

Dorsten Peter Finke ärgert sich über Gebühren für Kleingeld. Mit einer ungewöhnlichen Geschäftsidee will der Imbissbuden-Besitzer aus Dorsten den Banken ein Schnippchen schlagen.mehr...

Dorsten Das „Wasserschlösschen“ an der Barkenberger Allee 80-82 wird vermutlich noch in diesem Jahr abgerissen. Und es gibt noch bessere Nachrichten. Denn der Abriss könnte Platz schaffen für ein neues Wohnprojekt in Wulfen-Barkenberg.mehr...

Aktion „Ran an die Schüppe“ am 21. September

Dorstener Unternehmen arbeiten für den guten Zweck

Dorsten „Ran an die Schüppe“ – das Motto der Aktion ist eine ebenso handfeste wie herzliche Einladung an Firmen, ihre Kompetenzen an einem Tag im Jahr in den Dienst einer guten Sache zu stellen. Seit 2016 gib es die Aktion. Am 21. September ist es wieder soweit.mehr...

Neuauflage des Dorstener Stadtstrandes

Public Viewing und Relaxen zur WM in der Altstadt

Dorsten Einen Strand mitten in der Innenstadt – den soll es in diesem Jahr wieder auf dem Platz der Deutschen Einheit geben. Vom 14. Juni bis zum 15. Juli laden die Praxisklinik Dr. Schlotmann und weitere Unternehmer die Dorstener zum Relaxen im Sand und natürlich zum Public Viewing ein.mehr...

Das Programm des Altstadtfestes steht

Dorsten feiert vier Tage in der Altstadt

Dorsten Bei der Organisation des Altstadtfestes (31. Mai bis 3. Juni) setzt die Interevent GmbH auf Bewährtes. Das heißt aber nicht, dass es langweilig wird in der Innenstadt.mehr...

Dorsten In den Mercaden stehen größere Umbauarbeiten an. Die Koprian IQ, seit Jahresbeginn verantwortlich für das Centermanagement, rechnet in Kürze mit der Finanzierungszusage. Einer freut sich besonders über den Neustart.mehr...