Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

hzRestaurant-Check: Die „Schweizer Bootschaft“

Ein Stück Schweiz mitten in Aplerbeck

Ein Stück Schweiz mitten in Aplerbeck

Der (vollgestellte) Tresen erinnert an einen Schiffsrumpf. Foto: Oliver Schaper

APLERBECK In einem unscheinbaren Eckhaus in Aplerbeck liegt eines der ungewöhnlichsten Restaurants Dortmunds: Die „Schweizer Bootschaft“ feiert nicht nur die Küche, sondern auch die Seedampfer der Alpenrepublik. Die größte Attraktion des Dortmunder Lokals ist aber etwas anderes, zeigt unser Restaurant-Check.

Mitten in einem ruhigen Wohngebiet in Aplerbeck liegt das vielleicht ungewöhnlichste Restaurant Dortmunds – zumindest was das Konzept betrifft. Die „Schweizer Bootschaft“ verbindet schweizerische Küche mit der Leidenschaft von Lothar Preukschat für die eidgenössische Personenschifffahrt. Allein schon der Besitzer des Restaurants an der, na klar, Schweizer Allee ist den Besuch wert – aber dazu später mehr.

Entdecken Sie mit HZ+ die neuen Premium-Artikel der Halterner Zeitung!

Jetzt einfach anmelden und kostenlos weiterlesen