Herbstfest rund um Rodenberg

Aplerbeck Es geht herbstlich und bäuerlich weiter mit den Festen im Dortmunder Süden. Am 28. Oktober lädt die Rodenberg-Gastronomie zum Herbstmarkt ein. Mehr als 30 Stände präsentieren von 11 bis 18 Uhr Wurst- und Käse-Spezialitäten, Blumen und Obst. Ein Apfelbauer und ein Ziegenhof aus Schwerte sind wieder mit dabei und auch ein Bauer, der Nudeln mit Schoko- und Zimtgeschmack aus Eiern seiner glücklichen Hühner herstellt. Olivenöle und selbst gemachte Konfitüre bieten Händler an, und ein Kräuterexperte gibt Tipps. Und auch eine Künstlerin, die Stühle designt, ist dabei. Ein Drehorgelspieler sorgt für Atmosphäre, für Kinder ist die Märchenbühne geöffnet. Der Markt ist auch im Frühjahr eine schöne Tradition. JG