Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Hochwasser

Lippepegel bei Haltern verdoppelt - Weg im Galenpark überflutet

HALTERN Der Lippepegel steigt nach den anhaltenden Regenfällen weiter: Er wird am Samstag die Fünf-Meter-Marke erreichen. Auch im Stadtgebiet sind erste Auswirkungen des Dauerregens sichtbar. Die Stadt sperrte einen Weg im Galenpark. Am 9. Dezember lag der Lippepegel noch bei 2,50 Meter. Innerhalb weniger Tage hat er sich verdoppelt.

Lippepegel bei Haltern verdoppelt - Weg im Galenpark überflutet

Ein Weg im Galenpark musste inzwischen gesperrt werden. Foto: Foto: Kevin Kindel

Dieser Pegel ist das Kontrollmaß für den Lippeverband. „Normalerweise beginnen wir bei dieser Höhe mit Hochwasserschutzmaßnahmen“, sagt Pressesprecher Michael Steinbach. Das bedeutet, dass rund um die Uhr Mitarbeiter die Deiche auf undichte Stellen überprüfen. Auch an Mündungen, wie zum Beispiel der Mündung der Stever in die Lippe wird dann kontrolliert. „Dort kann es zu Verwirbelungen und Turbulenzen kommen“, so Steinbach.

HALTERN Die letzten Weihnachtseinkäufe kann man in Haltern in diesem Jahr noch mittags an Heiligabend tätigen - obwohl der 24. Dezember ein Sonntag ist. Zwei Halterner Geschäfte wollen öffnen, viele andere nicht. Bei einem Unternehmen gibt man eine Woche vor dem Fest noch keine Auskunft.mehr...

Da der Lippeverband aber ab Sonntag wieder von sinkenden Pegelständen ausgeht, wird auf diese Maßnahmen noch verzichtet. Sonntagabend soll neuer Regen einsetzen. Dann muss die Lage neu bewertet werden.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Haltern Wie alt sind die Halterner? Und woher stammen sie eigentlich? Oft landen Statistiken in staubigen Aktenordnern. Dabei sagen sie viel über eine Stadt wie Haltern aus. Was Haltern (statistisch) ausmacht, zeigen wir in unseren anschaulichen Infografiken.mehr...

HALTERN Dr. Alfred Meyer, Gauleiter der NSDAP, ließ sich auf der Halterner Helenenhöhe eine Bunkeranlage einrichten. Kaum jemand kennt den geheimnisvollen Ort. Wir durften einen Blick in eine verborgene Welt werfen und lassen Sie in unserer Fotostrecke teilhaben.mehr...

Haltern Die freiberufliche Trainerin und Kinesiologin Claudia Heinze rät, wie Kinder zu einem guten Körpergefühl finden. Vielen Kindern und Jugendlichen hat sie schon geholfen.mehr...

HALTERN Der Schock steckt ihnen tief in den Knochen. Am Freitag brannte es in dem Haus, in dem das Ehepaar Pierucki mit zwei Kindern wohnte. Sie haben alles verloren und sind jetzt auf Hilfe angewiesen.mehr...

HALTERN/DORSTEN Viel Blaulicht und sogar der Einsatz eines Rettungshubschraubers in Haltern-Sythen: Ein 50-jähriger Dorstener war am Montagmittag aus etwa zwei Metern Höhe gestürzt und zwischen ein Förderband und eine Rinne gefallen. mehr...

HALTERN Wie sah der Alltag eines römischen Legionärs aus? Mit welcher Bewaffnung kämpften die Römer? Und wie verbrachten sie ihre Freizeit? Fragen wie diesen können die Besucher im Halterner Römermuseum jetzt wieder nachgehen. Nach längerer Umbauphase hat es am Sonntag wieder eröffnet. mehr...