Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Arbeitkreis in Vorbereitungen

Neuauflage des Stauseefestivals im Mai 2015

HALTERN Der Sommer ist gerade erst vorbei, doch schon jetzt dürfen sich die Halterner auf den Sommer 2015 freuen. Insbesondere auf das Wochenende vom 29. bis 31. Mai. Dann nämlich, zwei Wochen vor dem Schützenfest, wird es eine Neuauflage des Stauseefestivals geben. Das Team der Stadtagentur hat den Termin nun nach vorheriger Absprache mit der Seegesellschaft bestätigt.

Neuauflage des Stauseefestivals im Mai 2015

Tausende Besucher feierten am Samstagabend das Sunsetbeach Festival im Halterner Strandbad.

Anfang September hatte sich der Arbeitskreis, darunter Vertreter der beteiligten Sportvereine, des Veranstalters Haltern aktiv und der Hilfsdienste wie DLRG, getroffen und eine Bilanz der diesjährigen Veranstaltung gezogen. Erstmals hatte das Event nicht als Halterner Seetage, sondern (mit einem leicht veränderten Konzept) unter dem Namen Stauseefestival stattgefunden.

„Das Fazit ist sehr positiv ausgefallen“, sagt Jochen Heckmann von Haltern aktiv. Das gute Wetter, aber vor allem auch die Party Sunset Beach, die am Samstagabend über 2000 Besucher ins Seebad gelockt hatte, habe in diesem Jahr zum Erfolg beigetragen. „Wir haben seit langer Zeit mal wieder einen finanziellen Überschuss erwirtschaftet“, ist Heckmann erfreut. „An unserem Konzept wollen wir deshalb nun festhalten und es in gewissen Bereichen noch weiter verfeinern. Ein wichtiger Bestandteil wird auch zukünftig der Sport bleiben.“

Sunset Beachfestival

Tausende Besucher feierten am Samstagabend das Sunsetbeach Festival im Halterner Strandbad.
Tausende Besucher feierten am Samstagabend das Sunsetbeach Festival im Halterner Strandbad.
Tausende Besucher feierten am Samstagabend das Sunsetbeach Festival im Halterner Strandbad.
Tausende Besucher feierten am Samstagabend das Sunsetbeach Festival im Halterner Strandbad.
Tausende Besucher feierten 2014 das Sunset Beach Festival im Halterner Strandbad.
Tausende Besucher feierten am Samstagabend das Sunsetbeach Festival im Halterner Strandbad.
Tausende Besucher feierten am Samstagabend das Sunsetbeach Festival im Halterner Strandbad.
Tausende Besucher feierten am Samstagabend das Sunsetbeach Festival im Halterner Strandbad.
Tausende Besucher feierten am Samstagabend das Sunsetbeach Festival im Halterner Strandbad.
Tausende Besucher feierten am Samstagabend das Sunsetbeach Festival im Halterner Strandbad.
Tausende Besucher feierten am Samstagabend das Sunsetbeach Festival im Halterner Strandbad.
Tausende Besucher feierten am Samstagabend das Sunsetbeach Festival im Halterner Strandbad.
Tausende Besucher feierten am Samstagabend das Sunsetbeach Festival im Halterner Strandbad.
Tausende Besucher feierten am Samstagabend das Sunsetbeach Festival im Halterner Strandbad.
Tausende Besucher feierten am Samstagabend das Sunsetbeach Festival im Halterner Strandbad.
Tausende Besucher feierten am Samstagabend das Sunsetbeach Festival im Halterner Strandbad.
Tausende Besucher feierten am Samstagabend das Sunsetbeach Festival im Halterner Strandbad.

Die Segler beispielsweise würden ihr Programm weiter ausbauen wollen. Auch die Fuß- und Volleyballer haben erneut ihre Teilnahme zugesichert. Der Sonntag soll künftig als Familientag mit vielen Angeboten für Kinder gestaltet werden. Weiterhin soll an dem Wochenende auch das Zelten im Strandbad möglich sein. „Die Beteiligten stecken voller Tatendrang. Ich bin zuversichtlich, dass es wieder ein gelungenes Event wird“, blickt Heckmann voraus.

Als musikalischen Höhepunkt wird es am Samstagabend (30. Mai 2015) wieder eine Sunset Beach Party geben. Damit wird der Natursandstrand des Halterner Stausees erneut für eine elektronische Tanzveranstaltung freigegeben. Wieder werden namhafte DJ‘s den Partygästen einheizen. Anfang Dezember soll der Kartenvorverkauf starten. Das nächste Treffen des Arbeitskreises findet am 11. November statt. 

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

HALTERN Wann bewegt sich endlich etwas an den Bahnhöfen in Haltern am See und Sythen? Die Einladung eines Bahnvertreters ins Rathaus verlief wieder einmal ins Leere. Anette Brachthäuser war als Baudezernentin stattdessen die Übermittlerin aktueller Botschaften.mehr...

HALTERN/ESSEN Erst wurde marschiert, dann schlug die Stimmung in offenen Fremdenhass um: Zweieinhalb Jahre nach einer Veranstaltung der Partei „Die Rechte“ beschäftigt der Aufzug noch einmal das Essener Landgericht. Angeklagt ist ein Auszubildender aus Haltern.mehr...

HALTERN Sie haben zum Abschied in Münster viele Hände geschüttelt, sie haben Kisten gepackt, sind angekommen, haben ausgepackt, Interviews gegeben, das erste Halterner Fischbrötchen gegessen, zum ersten und letzten Mal Heimatfest inkognito gefeiert – und nun sind sie offiziell die neuen Pfarrer von St. Sixtus: André Pollmann und Michael Ostholthoff erlebten gestern bei ihrer Einführung einen überwältigenden Empfang.mehr...

HALTERN Blutiger Streit am Halterner Marktplatz: In der Nacht zu Montag beobachtete ein 21-jähriger Halterner, wie junge Männer einen Tisch und einen Stuhl eines Eiscafés wegtrugen. Er verfolgte die Männer, es kam zum Streit. Dabei zog einer der Unbekannten ein Messer.mehr...

HALTERN Dieser Unfall brachte einige Verzögerungen in den Busverkehr: Bei einem Unfall direkt vor dem Bahnhof Haltern am See sind am Dienstagmittag zwei Frauen verletzt worden. Eine Autofahrerin hatte einem Linienbus die Vorfahrt genommen - ihre beiden Mitfahrerinnen kamen ins Krankenhaus.mehr...

Rückruf-Aktion für "Piccolini"

Aldi-Salami mit Salmonellen auch in Haltern

MÜNCHEN/DATTELN Der Lebensmittel-Discounter Aldi Nord ruft Chargen seiner Salami "Piccolini" zurück. In den Produkten wurden Salmonellen gefunden. Aldi rät dringend davon ab, die Salami zu essen, die über die Aldi Gesellschaft Datteln auch in Haltern verkauft worden ist.mehr...