Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Hoher Anstieg

Stadt Haltern nahm 564.000 Euro Parkgebühren ein

HALTERN Die Stadt Haltern am See hat 2016 noch mehr Parkgebühren eingenommen als im Jahr zuvor: 564.350,89 Euro flossen in den Stadtsäckel. Das sind fast 45.000 Euro mehr als im Vorjahr. Diese Zahlen teilte Stadtsprecher Thomas Gerlach auf Nachfrage mit. Wir haben weitere Fragen dazu gestellt.

Stadt Haltern nahm 564.000 Euro Parkgebühren ein

Die Stadt hat mehr Parkgebühren eingenommen als im Vorjahr.

Welche Plätze werden besonders frequentiert?

Der Kärntner Platz brachte das meiste Geld ein: 132.297,65 Euro. Auf dem Parkplatz Nordwall nahm die Stadt 86.267,50 Euro ein, auf dem Parkplatz Koeppstraße 66.199,30 Euro.

Wie viele Knöllchen wurden geschrieben und für welche Vergehen?

Die Politessen und Politeure (so die männliche Berufsbezeichnung) schrieben 9982 Knöllchen insgesamt. Das sind deutlich weniger als 2015: Da waren noch 11.611 Strafzettel verteilt worden. Die vier häufigsten Tatbestände waren: 2950 Fälle mit Parkzeitüberschreitung, 2839 Fälle ohne gültigen Parkschein, 600 Fälle im eingeschränkten Haltverbot, 568 Autofahrer parkten im verkehrsberuhigten Bereich außerhalb der ausgezeichneten Flächen.

HALTERN Dass Unwissenheit nicht vor Strafe schützt, mussten einige Falschparker in der Stadtmühlenbucht am Wochenende feststellen. Seit Jahren wird dort geparkt, das ist aber nicht erlaubt. Das Ordnungsamt teilt mit: "Das Einzige, was sich geändert hat, ist Tempo 20."mehr...

Wie viele Ausgaben verbuchte sie zum Beispiel für Instandsetzungsarbeiten?

Die Stadt hatte Ausgaben für Unterhaltung und Betrieb von Parkscheinautomaten und der Parkschranke am Musikschulparkplatz in Höhe von 12.410,53 Euro.

Warum waren Silvester alle Automaten zugeklebt?

Die Stadt hat Vorsorge betrieben, um mutwillige Beschädigungen zu vermeiden. Dazu Thomas Gerlach: „Wir hatten vor einigen Jahren mal erhebliche Schäden durch Feuerwerkkörper, die deutlich über den erzielbaren Einnahmen lagen.

Straße "Zu Pastors Kamp"

Café Extrablatt bekommt 14 Stellflächen

HALTERN In den vergangenen Tagen sind Hinweisschilder für 14 reservierte Parkplätze an der Straße „Zu Pastors Kamp“, am Fuße des Recklinghäuser Damms, aufgestellt worden - reserviert für das Café Extrablatt. Wir haben bei der Stadt Haltern nachgefragt, was es mit den Stellplätzen auf sich hat.mehr...

Wie viele öffentliche Parkplätze stehen im Stadtgebiet zur Verfügung?

In der Stadtmitte stehen 401 öffentliche Parkplätze, 11 Krad-Stellplätze und 19 Behindertenparkplätze zur Verfügung. Diese Zahlen beziehen sich auf die bewirtschafteten Parkplätze.

Wird der Musikschul-Parkplatz inzwischen besser akzeptiert?

Ja, eindeutig, der Parkplatz wird besser frequentiert. Die Verwaltung geht davon aus, dass die Akzeptanz weiter ansteigen wird. Thomas Gerlach erklärt: „Der größte Vorteil dieses Parkplatzes ist, dass die Gebühr im Nachhinein minutengenau und ohne das Risiko eines Knöllchens wegen einer Parkzeitüberschreitung abgebucht wird. 

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

HALTERN Wann bewegt sich endlich etwas an den Bahnhöfen in Haltern am See und Sythen? Die Einladung eines Bahnvertreters ins Rathaus verlief wieder einmal ins Leere. Anette Brachthäuser war als Baudezernentin stattdessen die Übermittlerin aktueller Botschaften.mehr...

HALTERN/ESSEN Erst wurde marschiert, dann schlug die Stimmung in offenen Fremdenhass um: Zweieinhalb Jahre nach einer Veranstaltung der Partei „Die Rechte“ beschäftigt der Aufzug noch einmal das Essener Landgericht. Angeklagt ist ein Auszubildender aus Haltern.mehr...

HALTERN Sie haben zum Abschied in Münster viele Hände geschüttelt, sie haben Kisten gepackt, sind angekommen, haben ausgepackt, Interviews gegeben, das erste Halterner Fischbrötchen gegessen, zum ersten und letzten Mal Heimatfest inkognito gefeiert – und nun sind sie offiziell die neuen Pfarrer von St. Sixtus: André Pollmann und Michael Ostholthoff erlebten gestern bei ihrer Einführung einen überwältigenden Empfang.mehr...

HALTERN Blutiger Streit am Halterner Marktplatz: In der Nacht zu Montag beobachtete ein 21-jähriger Halterner, wie junge Männer einen Tisch und einen Stuhl eines Eiscafés wegtrugen. Er verfolgte die Männer, es kam zum Streit. Dabei zog einer der Unbekannten ein Messer.mehr...

HALTERN Dieser Unfall brachte einige Verzögerungen in den Busverkehr: Bei einem Unfall direkt vor dem Bahnhof Haltern am See sind am Dienstagmittag zwei Frauen verletzt worden. Eine Autofahrerin hatte einem Linienbus die Vorfahrt genommen - ihre beiden Mitfahrerinnen kamen ins Krankenhaus.mehr...

Rückruf-Aktion für "Piccolini"

Aldi-Salami mit Salmonellen auch in Haltern

MÜNCHEN/DATTELN Der Lebensmittel-Discounter Aldi Nord ruft Chargen seiner Salami "Piccolini" zurück. In den Produkten wurden Salmonellen gefunden. Aldi rät dringend davon ab, die Salami zu essen, die über die Aldi Gesellschaft Datteln auch in Haltern verkauft worden ist.mehr...