Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Blitzer in Haltern über zwei Jahre außer Betrieb

Starenkasten zum wiederholten Mal vom Netz

Haltern Neun Monate ist es her, dass der Starenkasten an der Weseler Straße den letzten Temposünder fotografiert haben könnte, der mit mehr als 50 km/h die Weseler Straße in Richtung Innenstadt entlang gefahren ist. Denn seither ist die Blitzeranlage vom Netz. Und das nicht zum ersten Mal.

Starenkasten zum wiederholten Mal vom Netz

Der Starenkasten an der Weseler Straße blitzt nicht mehr. Und das schon seit vergangenem August. Foto: Kevin Kindel

Schuld sind Risse in der Fahrbahn, die in den letzten Monaten durch den Landesbetrieb Straßen NRW ausgebessert wurden. „Nach dem Auftragen der Markierungen müssen jetzt noch die Fahrbahnsensoren eingebaut werden“, sagt der Pressesprecher des Kreises Recklinghausen, Jochem Manz. Voraussichtlich im Sommer soll die Anlage wieder in Betrieb gehen. „Das hängt davon ab, wann das Eichamt kommt und die Anlage abnimmt“, sagt Manz.

Es ist nicht das erste Mal, dass es zu Störungen im Bereich der Messanlage kommt: Schon im Oktober 2015 musste die Anlage deaktiviert werden. Auch damals war es zu Straßenschäden an der Fahrbahn gekommen – da, wo die Induktionsschleife unter der Straße verläuft. Nach den Reparaturarbeiten konnte der Blitzer im Februar 2017 wieder in Betrieb gehen. Insgesamt ist der Starenkasten also seit Oktober 2015 über zwei Jahre lang ausgefallen.

Probleme mit der Fahrbahn sind ein häufiges Thema

Aber woran liegt es, dass es an der Fahrbahn um den Starenkasten an der Weseler Straße immer wieder zu Schäden kommt? „Das ist ein Thema, das wir häufiger haben“, sagt Manz. „Wir können von der Weseler Straße nicht sagen, dass es eine besondere Stelle ist. Auch wenn es hier schon auffällig ist.“

Blitzer an der Weseler Straße in Haltern

7120-mal haben Verkehrssünder das Tempo missachtet

Haltern Der Starenkasten an der Weseler Straße kontrolliert, dass Autofahrer die vorgeschriebenen 50km/h einhalten. Doch ganze 7120-mal haben Verkehrssünder dagegen 2017 Verstoßen. Mit Folgen.mehr...

Ob es durch mögliche Erdabsackungen an der Straße zu den Rissen gekommen sein könnte, das konnte Peter Beiske vom Landesbetrieb Straßen NRW auf Nachfrage nicht beantworten. „Der Straßenbelag wurde 2017 auf Bitten des Kreises erneuert. Es ist aber unklar, ob die Fahrbahn nicht eben genug war oder zu offenporig.“

Warum aber kann die Straße befahren werden, die Anlage aber bleibt aus? „Wenn sie dort blitzen wollen, kann es nicht sein, dass ein Riss in der Fahrbahn die Messungen verfälscht. Das darf nicht sein“, sagt Manz. Kurz vor dem Blitzer fährt man mit seinem Auto deshalb jetzt über ein kurzes Stück neuen Asphalt. Vor und hinter diesem Abschnitt ziehen sich vereinzelt Risse und Kuhlen durch die Fahrbahn.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Mit Flatterband die Fähre Maifisch abgesperrt

Unbekannte stören laufenden Betrieb

Flaesheim Mit Flatterband und Warnschilden am Anleger haben Unbekannte vor der Nutzung der Lippefähre gewarnt. Laut Lippeverband hat das zu Irritationen geführt und die Frage aufgeworfen, ob die Maifisch noch in Betrieb ist.mehr...

Ordnungsamt stellt erhöhtes Beschwerdeaufkommen fest

Wenn der Nachbar die Mittagsruhe stört

HALTERN. Mit der Sommerzeit nimmt die Zahl der Bürger-Beschwerden im Ordnungsamt der Stadt Haltern wieder zu. Meistens geht es um die Störung der Mittagsruhe durch die Nachbarn. Die Stadt zeigt Lösungsansätze auf.mehr...

Leiterin der Stadtbücherei Haltern verrät Pläne

Stadtbücherei Haltern bald 24 Stunden geöffnet?

HALTERN. Seit einem Jahr leitet Andrea Coenen-Brinkert die Stadtbücherei Haltern. Die Diplom-Bibliothekarin hat viel frischen Wind in die Einrichtung gebracht. Im Gespräch mit Ingrid Wielens verrät die 42-Jährige, was sie in naher und ferner Zukunft noch alles vorhat.mehr...

Vergewaltigung am Prozessionsweg in Haltern

Täter muss für Jahre ins Gefängnis

HALTERN/ESSEN An einem Februarabend herrschte erst Partystimmung, dann wurde eine Frau aus Haltern von zwei Männern vergewaltigt. Am Donnerstag fiel vor dem Landgericht Essen das Urteil.mehr...

Jugendlicher in Haltern niedergeschlagen

Polizei kommt Verdächtigen auf die Spur

Haltern Zwei Jugendliche aus Haltern waren in der Innenstadt unterwegs, als einer der beiden von Unbekannten brutal zu Boden geschlagen und getreten wurde. Noch in der Nähe kam die Polizei zwei Verdächtigen auf die Spur.mehr...

Eine Halterner Familie auf der Suche nach ihren Ahnen

Eine alte Ledertasche, ein Wehrpass und ein rätselumwobener Urgroßvater

Haltern Eine alte, schwarze Ledertasche hat Stephi und Thorsten Priesner dazu gebracht, nach ihren Vorfahren zu suchen. Über 100 Stunden haben sie bereits in die Arbeit investiert. Doch einige Geheimnisse bleiben.mehr...