Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Auftakt der Ferienspiele in Ahle

Heek Die Familienferienspiele in Ahle beginnen am Mittwoch, 2. Juli, mit der Fahrt zum Tierpark Nordhorn. Abfahrt ist um 13.30 Uhr ab Kapellenplatz. Am Freitag und Samstag ist dann "Hüttenbau" auf dem Hof Große Vestert angesagt. Die nächsten Programmpunkte:

Montag, 7. Juli: Batiken auf dem Hof von Annette und Heinz Bröcker, 14 Uhr.

Mittwoch, 9. Juli: Waldtag auf dem Hof von Sonja und Josef Büning, 14.30 Uhr.

Donnerstag, 17. Juli: Kanufahrt auf der Berkel. Treffpunkt ist um 17.30 Uhr an der Kanustation.

Samstag, 19. Juli: Nachtschicht im Jugendhaus ZaK. Beginn um 17.30 Uhr, Ende nach dem Frühstück.

Donnerstag, 24. Juli: Spielenachmittag um 14.30 Uhr im Pfarrer Böckmann-Haus.

Mittwoch, 30. Juli: Fahrt zum Kettlerhof um 9 Uhr ab Kirchplatz Ahler Kapelle.

Dienstag, 5. August: Fahrt zum Maislabyrinth nach Kevelaer (gemeinsam mit den Landfrauen), Abfahrt um 9 Uhr ab Ahler Kapelle.

Mittwoch, 6. August: Gesundes Kochen mit Kindern ab 14.30 Uhr in der Kreuzschule Heek.

Zum Abschluss der Ferienspiele beginnt die Familienmesse am Sonntag, 10. August, um 10 Uhr in der Ahler Kapelle. g

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Kindergartenkinder für Bücher begeistert

Besuch der Bücherei soll Spaß am Lesen wecken

NIENBORG Das „Bib(liotheks)fit-Projekt“ soll Kindergartenkinder spielerisch an den Umgang mit einer Bücherei heranführen. Dabei gibt es so manche Überraschung.mehr...

iPad-Klasse in Heek

Digitales Unterrichten

Heek An der Kreuzschule sollen nach Einführung der iPad-Klasse auch die Lehrer Tablets im Unterricht nutzen. Die Politiker finden das gut.mehr...

Junger Heeker spielt Posaune

Philipp Lammers ist am Zug

Heek Mit vier Jahren horchte Philipp Lammers auf, wenn beim Schützenfest die Posaune ein Solo spielte. Als er sieben war, fing er an, das Instrument zu lernen. Heute ist er 15 Jahre alt und noch immer mit Begeisterung dabei.mehr...

Neuaufbau beim Jugendrotkreuz

Engagiertes Team des DRK hat 2017 viel bewegt

HEEK. Der Ortsverein präsentierte seinen Mitgliedern eine positive Bilanz.Der Aufbau des Jugendrotkreuz und die Einrichtung eines Seniorencafé gehörten im vergangenen Jahr dazu.mehr...

Heimatverein Nienborg stellt aus

Dorfgeschichte in Bildern

Nienborg Es ist ein Blick in die eigene Kindheit, den Willi Franzbach mit seinem Bild von der Hauptstraße verbindet. Es ist eins von ungefähr 30 Ausstellungsstücken, mit denen der Heimatverein Nienborg Geschichten erzählt.mehr...