Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Kein Platz für Angsthasen

Heek 90 Kinder und Jugendliche erlebten den "blanken Horror" beim Halloween Special des Movie Parks. Das Jugendwerk Heek will die jungen Heeker auch weiterhin das Fürchten lehren.

Alle jungen Gruselfans sind eingeladen, das Jugendhaus zu Halloween schaurig zu dekorieren. Außerdem sind weitere Aktionen geplant, die den Jugendlichen das Blut in den Adern gefrieren lassen werden.

Am Dienstag geht es ab 17 Uhr auf Vampirjagd, und am Freitag können wagemutige Jugendliche in einem der Gruppenräume "die Werwölfe von Düsterwald" zur Strecke bringen. Die Teilnahme an beiden "Monsterjagden" ist kostenlos. Zusätzlich können die Kinder in den folgenden Wochen monströse Gipsmasken herstellen und Kürbisse für gruselige Laternen aushöhlen. Passend zum Thema Halloween wird auch gekocht. Zudem läuft jede Woche ein spannender Teil der Actionkomödie Ghostbusters auf Großbildleinwand.

Den Abschluss der Gruselwochen bildet die traditionelle Halloween-Party mit Übernachtung. Alle Kinder im Alter zwischen acht und zwölf Jahren sind am 31. Oktober eingeladen, schaurig schön kostümiert am Gruselbuffet, dem Hexentanz und der Nachtwanderung teilzunehmen. Die Party beginnt am Mittwoch um 19 Uhr und endet am nächsten Morgen um 10 Uhr nach einem gemeinsamen Frühstück im "ZaK - Der Treff".

Anmeldungen gegen den Teilnahmebetrag von fünf Euro nehmen die Mitarbeiter im Jugendhaus entgegen. Weitere Infos unter Tel. (0 25 68) 33 62.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Bau der Erdgasleitung zwischen Epe und Legden

So wird die neue Erdgasfernleitung gebaut

Legden/Heek Von der Planung bis zur Fertigstellung vergehen fast sechs Jahre: Ende 2018 soll der Bau der neuen Erdgasfernleitung von Epe nach Legden abgeschlossen sein. Wir haben uns auf der Baustelle umgesehen.mehr...

Heeker in die Radsaison gestartet

„Anradeln“ sorgt für beste Laune

Heek „Anradeln“ mit der Fiets lautete das Motto am Pfingstmontag ab 11 Uhr in Heek und Metelen. Ein Begleitprogramm sorgte dabei für Spaß und Spannung.mehr...

Tödlicher Unfall auf der A31 zwischen Ochtrup und Ahaus

37-jährige Mutter stirbt auf der A31 - 4 Schwerverletzte

AHAUS/HEEK Furchtbares Unfalldrama auf der A31: Eine 37-jährige Mutter ist Pfingssonntag nach einem Unfall auf der A31 zwischen Ochtrup/Gronau und Ahaus/Heek gestorben. Ein Mann und drei Kinder wurden schwer verletzt, ein 5-jähriges Kind schwebte in Lebensgefahr.mehr...

Breitbandverträge für Heek und Legden unterzeichnet

Infoveranstaltungen zum Breitbandausbau

Heek/Legden Die Tinte unter den Verträgen ist trocken: Die Außenbereiche der Gemeinden Heek, Legden und Schöppingen bekommen schnelles Internet. Für Bürger gibt es mehrere Informationsveranstaltungen.mehr...

Sozialer Wohnungsbau in Heek

Es mangelt an erschwinglichen Wohnungen

Heek Sozialer Wohnungsbau und Möglichkeiten der Förderung waren Themen im Rat. In Heek gibt es nur 52 Wohnungen, für die man einen Wohnberechtigungsschein braucht.mehr...

Sparkasse in Nienborg nur noch freitags geöffnet

Weniger Service im Dorf

Nienborg Nach der Eröffnung des neuen Beratungscenters der Sparkasse in Heek hat die Filiale Nienborg nur noch freitags geöffnet. Das gefällt vielen Kunden nicht.mehr...