Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Martin Amshove und Sonja Rulle regieren

Neues Königspaar in Heek-Averbeck

Martin Amshove ist der neue Schützenkönig von Averbeck. Er regiert mit zusammen mit Königin Sonja Rulle – und das sogar vier Jahre lang.

Heek

01.06.2018
Martin Amshove und Sonja Rulle regieren

Martin Amshove und Sonja Rulle sind das neue Averbecker Königspaar. © Bernhard Gausling

Martin Amshove ist neuer Schützenkönig des Averbecker Schützenvereins. Er setzte sich am Freitagmittag um 14.05 Uhr gegen mehrere Mitbewerber durch, als er mit dem 196. Schuss den Vogelrest von der Stange holte. Zur Königin erwählte er sich Sonja Rulle.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Vogelschießen in Averbeck

Spannende Stunden verbrachten die Averbecker Schützen an der Vogelstange, bis Martin Amshove um 14.05 Uhr den Vogel abschoss.
01.06.2018
/
Der Averbecker Thron: (v.l.) Ehrendame Karin Amshove, Ehrenherr Martin Rulle, Königin Sonja Rulle, König Martin Amshove, Ehrendame Nicole Uphues und Ehrenherr Andreas Bendfeld.

© privat
Spannende Stunden verbrachten die Averbecker Schützen an der Vogelstange, bis Martin Amshove um 14.05 Uhr den Vogel abschoss.© Bernhard Gausling
Spannende Stunden verbrachten die Averbecker Schützen an der Vogelstange, bis Martin Amshove um 14.05 Uhr den Vogel abschoss.© Bernhard Gausling
Spannende Stunden verbrachten die Averbecker Schützen an der Vogelstange, bis Martin Amshove um 14.05 Uhr den Vogel abschoss.© Bernhard Gausling
Spannende Stunden verbrachten die Averbecker Schützen an der Vogelstange, bis Martin Amshove um 14.05 Uhr den Vogel abschoss.© Bernhard Gausling
Spannende Stunden verbrachten die Averbecker Schützen an der Vogelstange, bis Martin Amshove um 14.05 Uhr den Vogel abschoss.© Bernhard Gausling
Spannende Stunden verbrachten die Averbecker Schützen an der Vogelstange, bis Martin Amshove um 14.05 Uhr den Vogel abschoss.© Bernhard Gausling
Spannende Stunden verbrachten die Averbecker Schützen an der Vogelstange, bis Martin Amshove um 14.05 Uhr den Vogel abschoss.© Bernhard Gausling
Spannende Stunden verbrachten die Averbecker Schützen an der Vogelstange, bis Martin Amshove um 14.05 Uhr den Vogel abschoss.© Bernhard Gausling
Spannende Stunden verbrachten die Averbecker Schützen an der Vogelstange, bis Martin Amshove um 14.05 Uhr den Vogel abschoss.© Bernhard Gausling
Spannende Stunden verbrachten die Averbecker Schützen an der Vogelstange, bis Martin Amshove um 14.05 Uhr den Vogel abschoss.© Bernhard Gausling
Spannende Stunden verbrachten die Averbecker Schützen an der Vogelstange, bis Martin Amshove um 14.05 Uhr den Vogel abschoss.© Bernhard Gausling
Spannende Stunden verbrachten die Averbecker Schützen an der Vogelstange, bis Martin Amshove um 14.05 Uhr den Vogel abschoss.© Bernhard Gausling
Spannende Stunden verbrachten die Averbecker Schützen an der Vogelstange, bis Martin Amshove um 14.05 Uhr den Vogel abschoss.© Bernhard Gausling
Spannende Stunden verbrachten die Averbecker Schützen an der Vogelstange, bis Martin Amshove um 14.05 Uhr den Vogel abschoss.© Bernhard Gausling
Spannende Stunden verbrachten die Averbecker Schützen an der Vogelstange, bis Martin Amshove um 14.05 Uhr den Vogel abschoss.© Bernhard Gausling
Spannende Stunden verbrachten die Averbecker Schützen an der Vogelstange, bis Martin Amshove um 14.05 Uhr den Vogel abschoss.© Bernhard Gausling
Spannende Stunden verbrachten die Averbecker Schützen an der Vogelstange, bis Martin Amshove um 14.05 Uhr den Vogel abschoss.© Bernhard Gausling
Spannende Stunden verbrachten die Averbecker Schützen an der Vogelstange, bis Martin Amshove um 14.05 Uhr den Vogel abschoss.© Bernhard Gausling
Spannende Stunden verbrachten die Averbecker Schützen an der Vogelstange, bis Martin Amshove um 14.05 Uhr den Vogel abschoss.© Bernhard Gausling
Spannende Stunden verbrachten die Averbecker Schützen an der Vogelstange, bis Martin Amshove um 14.05 Uhr den Vogel abschoss.© Bernhard Gausling
Spannende Stunden verbrachten die Averbecker Schützen an der Vogelstange, bis Martin Amshove um 14.05 Uhr den Vogel abschoss.© Bernhard Gausling
Spannende Stunden verbrachten die Averbecker Schützen an der Vogelstange, bis Martin Amshove um 14.05 Uhr den Vogel abschoss.© Bernhard Gausling
Spannende Stunden verbrachten die Averbecker Schützen an der Vogelstange, bis Martin Amshove um 14.05 Uhr den Vogel abschoss.© Bernhard Gausling
Spannende Stunden verbrachten die Averbecker Schützen an der Vogelstange, bis Martin Amshove um 14.05 Uhr den Vogel abschoss.© Bernhard Gausling
Spannende Stunden verbrachten die Averbecker Schützen an der Vogelstange, bis Martin Amshove um 14.05 Uhr den Vogel abschoss.© Bernhard Gausling
Spannende Stunden verbrachten die Averbecker Schützen an der Vogelstange, bis Martin Amshove um 14.05 Uhr den Vogel abschoss.© Bernhard Gausling
Spannende Stunden verbrachten die Averbecker Schützen an der Vogelstange, bis Martin Amshove um 14.05 Uhr den Vogel abschoss.© Bernhard Gausling
Spannende Stunden verbrachten die Averbecker Schützen an der Vogelstange, bis Martin Amshove um 14.05 Uhr den Vogel abschoss.© Bernhard Gausling
Spannende Stunden verbrachten die Averbecker Schützen an der Vogelstange, bis Martin Amshove um 14.05 Uhr den Vogel abschoss.© Bernhard Gausling
Spannende Stunden verbrachten die Averbecker Schützen an der Vogelstange, bis Martin Amshove um 14.05 Uhr den Vogel abschoss.© Bernhard Gausling
Spannende Stunden verbrachten die Averbecker Schützen an der Vogelstange, bis Martin Amshove um 14.05 Uhr den Vogel abschoss.© Bernhard Gausling
Spannende Stunden verbrachten die Averbecker Schützen an der Vogelstange, bis Martin Amshove um 14.05 Uhr den Vogel abschoss.© Bernhard Gausling
Spannende Stunden verbrachten die Averbecker Schützen an der Vogelstange, bis Martin Amshove um 14.05 Uhr den Vogel abschoss.© Bernhard Gausling
Spannende Stunden verbrachten die Averbecker Schützen an der Vogelstange, bis Martin Amshove um 14.05 Uhr den Vogel abschoss.© Bernhard Gausling
Spannende Stunden verbrachten die Averbecker Schützen an der Vogelstange, bis Martin Amshove um 14.05 Uhr den Vogel abschoss.© Bernhard Gausling
Spannende Stunden verbrachten die Averbecker Schützen an der Vogelstange, bis Martin Amshove um 14.05 Uhr den Vogel abschoss.© Bernhard Gausling
Spannende Stunden verbrachten die Averbecker Schützen an der Vogelstange, bis Martin Amshove um 14.05 Uhr den Vogel abschoss.© Bernhard Gausling
Spannende Stunden verbrachten die Averbecker Schützen an der Vogelstange, bis Martin Amshove um 14.05 Uhr den Vogel abschoss.© Bernhard Gausling
Spannende Stunden verbrachten die Averbecker Schützen an der Vogelstange, bis Martin Amshove um 14.05 Uhr den Vogel abschoss.© Bernhard Gausling
Spannende Stunden verbrachten die Averbecker Schützen an der Vogelstange, bis Martin Amshove um 14.05 Uhr den Vogel abschoss.© Bernhard Gausling
Spannende Stunden verbrachten die Averbecker Schützen an der Vogelstange, bis Martin Amshove um 14.05 Uhr den Vogel abschoss.© Bernhard Gausling
Spannende Stunden verbrachten die Averbecker Schützen an der Vogelstange, bis Martin Amshove um 14.05 Uhr den Vogel abschoss.© Bernhard Gausling
Spannende Stunden verbrachten die Averbecker Schützen an der Vogelstange, bis Martin Amshove um 14.05 Uhr den Vogel abschoss.© Bernhard Gausling
Spannende Stunden verbrachten die Averbecker Schützen an der Vogelstange, bis Martin Amshove um 14.05 Uhr den Vogel abschoss.© Bernhard Gausling
Spannende Stunden verbrachten die Averbecker Schützen an der Vogelstange, bis Martin Amshove um 14.05 Uhr den Vogel abschoss.© Bernhard Gausling
Spannende Stunden verbrachten die Averbecker Schützen an der Vogelstange, bis Martin Amshove um 14.05 Uhr den Vogel abschoss.© Bernhard Gausling
Spannende Stunden verbrachten die Averbecker Schützen an der Vogelstange, bis Martin Amshove um 14.05 Uhr den Vogel abschoss.© Bernhard Gausling
Spannende Stunden verbrachten die Averbecker Schützen an der Vogelstange, bis Martin Amshove um 14.05 Uhr den Vogel abschoss.© Bernhard Gausling
Spannende Stunden verbrachten die Averbecker Schützen an der Vogelstange, bis Martin Amshove um 14.05 Uhr den Vogel abschoss.© Bernhard Gausling
Spannende Stunden verbrachten die Averbecker Schützen an der Vogelstange, bis Martin Amshove um 14.05 Uhr den Vogel abschoss.© Bernhard Gausling
Spannende Stunden verbrachten die Averbecker Schützen an der Vogelstange, bis Martin Amshove um 14.05 Uhr den Vogel abschoss.© Bernhard Gausling
Spannende Stunden verbrachten die Averbecker Schützen an der Vogelstange, bis Martin Amshove um 14.05 Uhr den Vogel abschoss.© Bernhard Gausling
Spannende Stunden verbrachten die Averbecker Schützen an der Vogelstange, bis Martin Amshove um 14.05 Uhr den Vogel abschoss.© Bernhard Gausling
Spannende Stunden verbrachten die Averbecker Schützen an der Vogelstange, bis Martin Amshove um 14.05 Uhr den Vogel abschoss.© Bernhard Gausling
Spannende Stunden verbrachten die Averbecker Schützen an der Vogelstange, bis Martin Amshove um 14.05 Uhr den Vogel abschoss.© Bernhard Gausling
Spannende Stunden verbrachten die Averbecker Schützen an der Vogelstange, bis Martin Amshove um 14.05 Uhr den Vogel abschoss.© Bernhard Gausling
Spannende Stunden verbrachten die Averbecker Schützen an der Vogelstange, bis Martin Amshove um 14.05 Uhr den Vogel abschoss.© Bernhard Gausling
Spannende Stunden verbrachten die Averbecker Schützen an der Vogelstange, bis Martin Amshove um 14.05 Uhr den Vogel abschoss.© Bernhard Gausling
Spannende Stunden verbrachten die Averbecker Schützen an der Vogelstange, bis Martin Amshove um 14.05 Uhr den Vogel abschoss.© Bernhard Gausling
Spannende Stunden verbrachten die Averbecker Schützen an der Vogelstange, bis Martin Amshove um 14.05 Uhr den Vogel abschoss.© Bernhard Gausling
Spannende Stunden verbrachten die Averbecker Schützen an der Vogelstange, bis Martin Amshove um 14.05 Uhr den Vogel abschoss.© Bernhard Gausling
Spannende Stunden verbrachten die Averbecker Schützen an der Vogelstange, bis Martin Amshove um 14.05 Uhr den Vogel abschoss.© Bernhard Gausling
Spannende Stunden verbrachten die Averbecker Schützen an der Vogelstange, bis Martin Amshove um 14.05 Uhr den Vogel abschoss.© Bernhard Gausling
Spannende Stunden verbrachten die Averbecker Schützen an der Vogelstange, bis Martin Amshove um 14.05 Uhr den Vogel abschoss.© Bernhard Gausling
Spannende Stunden verbrachten die Averbecker Schützen an der Vogelstange, bis Martin Amshove um 14.05 Uhr den Vogel abschoss.© Bernhard Gausling
Spannende Stunden verbrachten die Averbecker Schützen an der Vogelstange, bis Martin Amshove um 14.05 Uhr den Vogel abschoss.© Bernhard Gausling
Spannende Stunden verbrachten die Averbecker Schützen an der Vogelstange, bis Martin Amshove um 14.05 Uhr den Vogel abschoss.© Bernhard Gausling
Spannende Stunden verbrachten die Averbecker Schützen an der Vogelstange, bis Martin Amshove um 14.05 Uhr den Vogel abschoss.© Bernhard Gausling
Spannende Stunden verbrachten die Averbecker Schützen an der Vogelstange, bis Martin Amshove um 14.05 Uhr den Vogel abschoss.© Bernhard Gausling
Spannende Stunden verbrachten die Averbecker Schützen an der Vogelstange, bis Martin Amshove um 14.05 Uhr den Vogel abschoss.© Bernhard Gausling
Spannende Stunden verbrachten die Averbecker Schützen an der Vogelstange, bis Martin Amshove um 14.05 Uhr den Vogel abschoss.© Bernhard Gausling
Spannende Stunden verbrachten die Averbecker Schützen an der Vogelstange, bis Martin Amshove um 14.05 Uhr den Vogel abschoss.© Bernhard Gausling
Spannende Stunden verbrachten die Averbecker Schützen an der Vogelstange, bis Martin Amshove um 14.05 Uhr den Vogel abschoss.© Bernhard Gausling
Spannende Stunden verbrachten die Averbecker Schützen an der Vogelstange, bis Martin Amshove um 14.05 Uhr den Vogel abschoss.© Bernhard Gausling
Spannende Stunden verbrachten die Averbecker Schützen an der Vogelstange, bis Martin Amshove um 14.05 Uhr den Vogel abschoss.© Bernhard Gausling
Spannende Stunden verbrachten die Averbecker Schützen an der Vogelstange, bis Martin Amshove um 14.05 Uhr den Vogel abschoss.© Bernhard Gausling
Spannende Stunden verbrachten die Averbecker Schützen an der Vogelstange, bis Martin Amshove um 14.05 Uhr den Vogel abschoss.© Bernhard Gausling
Der Freitagmorgen hatte für die Schützen mit dem Gottesdienst in der St. Ludgeruskirche begonnen. Es folgte das Ausholen von Oberst und General sowie des Königspaars unter musikalischer Umrahmung durch den Spielmannszug und den Musikvereins Heek. Gegen 12.15 Uhr eröffnete der alte König Johannes Düing das Vogelschießen, es folgten Pastor Josef Leyer und Landrat Dr. Kai Zwicker sowie weitere Gäste mit einem Ehrenschuss. Präsident Herbert Gausling schoss den rechten Flügel ab.

Für Stimmungsmusik sorgten wiederum der Musikverein Heek und der Spielmannszug Heek. Polizeibeamter Lambert Grote hatte zuvor die Erlaubnis zum Schießen erteilt. Die Schützen reihten sich mutig ein, trotz leichten Regens zwischendurch. „Wir machen jetzt mal eine Feuerpause“, meinte Schießmeister Heinrich Ostendorf gegen 13 Uhr, „wir müssen den Vogel noch ein bisschen schonen“.

Endspurt an der Stange

Der Sonnenschein setzte wieder ein und das Schützenvolk, die Gäste und vielen Zuschauer fieberten dem Endspurt um die neue Königswürde entgegen. Ein Bewerberteam gab sich die Schrotflinte in kurzen Abständen in die Hand. Es schossen Norbert Alfert, Andreas Bendfeld, Martin Rulle und Martin Amshove auf ein kleines Holzteil des Restvogels, das dann schließlich zu Boden sank. Überglücklich riss Martin Amshove als neue Majestät die Arme in die Höhe.

Während die Averbecker Schützen den frisch gebackenen König hochleben ließen, nutzte Präsident Herbert Gausling die Gelegenheit, ihm die Königskette zu überreichen. An seiner Seite regiert Königin Sonja Rulle. Den Thron komplettieren die Ehrendamen Karin Amshove und Nicole Uphues sowie die Ehrenherren Martin Rulle und Andreas Bendfeld. Zu Ehren der neuen Regenten folgte eine große Parade.

In zwei Jahren feiert der Schützenverein Averbeck sein Jubiläumsfest zum 175-jährigen Bestehen mit Kaiserschießen. Dies ist der Grund für die vierjährige Regentschaft des jetzigen neuen Königspaars Martin Amshove und Sonja Rulle.