Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Reise von Alaska nach Afrika

Legden Um noch mehr Legdenern die Möglichkeit zu geben, an der Tagesfahrt zum Zoom-Erlebnispark des Heimatvereins und der Kolpingsfamilie teilzunehmen, wird die Anmeldefrist bis Freitag, 6. Juni, verlängert. Am 15. Juni um 9 Uhr startet der Bus zum vollkommen neu gestalteten Ruhr-Zoo in Gelsenkirchen für alle Interessierten. Die Kosten für Busfahrt und Eintritt betragen für Erwachsene 17,50 Euro, Schüler und Senioren 16 Euro, Kinder von vier bis zwölf Jahren 12,50 Euro, Kinder bis vier Jahren vier Euro. Anmeldungen bis 6. Juni bei der Sparkasse Westmünsterland oder Franz Frankemölle unter Tel. 47 49. Zehn Karten aus dem Luftballonwettbewerb der Kolpingsfamilie haben den Weg zurück nach Legden gefunden. Die Preisverleihung für die weitesten Flüge ist am Dienstag, 10. Juni, um 19.30 Uhr im Pfarrheim. Anschließend tagt der Vorstand: An der Kolpingarbeit Interessierte sind dazu willkommen.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Trommelzauber an der Brigidenschule Legden

Die ganze Schule trommelt im Takt

Legden An der Brigidenschule trommelten 282 Kinder gemeinsam mit der Gruppe „Trommelzauber“. Zuletzt konnten sich auch Lehrer und Eltern nicht mehr wehren.mehr...

Legden Heimische Hotels und Pensionen erleben einen kleinen Boom. Das gilt auch für Legden. Josefa Hemker vom Tourismuscenter Legden und Asbeck nennt aktuelle Zahlen und hat außerdem eine schlechte Nachricht.mehr...

Plattdeutscher Lesewettbewerb

Legdener Kinder können Platt küürn

Legden Plattdeutsch verschwindet immer mehr. Zuhause sprechen es oft nur noch die Älteren. In der Brigidenschule „küürt“ aber auch der Nachwuchs Platt.mehr...

Kneipensterben in Legden geht weiter

Gaststätte Werning bittet zur letzten Party

Legden Jessica und Richard Wibbe ziehen die Reißleine. Sieben Jahre haben sie die Gaststätte Werning betrieben. Jetzt haben sie zu „The Last Party“ eingeladen.mehr...

Mundorgelabend der Kolpingsfamilie Legden

Wie einst am Lagerfeuer

Legden 24 Legdener haben ihre Mundorgel aus dem Regal geholt. Gemeinsam singen sie die Volkslieder aus der Liedersammlung, die sie schon als Kinder geschmettert haben.mehr...

Sekundarschule Legden Rosendahl

Kleine Klassen sind das große Plus

Legden An der Sekundarschule Legden Rosendahl zeigt sich ein Trend zu höherwertigen Abschlüssen. Jetzt starten die Schulanmeldungen. Zur Konkurrenz in Billerbeck äußerte sich der Schulleiter Axel Barkowsky auch.mehr...