Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Bürgermeister-Radtour und ein Jubiläums-Konzert

Veranstaltungen in dieser Woche in Lünen

Es ist die Woche mit dem Start der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland. Offenbar das beherrschende Thema, denn der Lüner Veranstaltungskalender präsentiert sich deutlich reduziert. Dennoch gibt es auch in dieser Woche in Lünen einiges zu erleben: Von Bürgermeister-Radtour bis Jubiläums-Konzert.

Lünen

11.06.2018
Bürgermeister-Radtour und ein Jubiläums-Konzert

Der Chor Schapp-O-Klax bei einem früheren Auftritt. © RN-Foto Textoris (A)

Montag:

Vivawest hat eingeladen zur Grundsteinlegung für Neubauten an der Friedrichstraße. Was genau dort geplant ist, schreiben wir vor Ort In der Geist auf und berichten hier darüber.

Donnerstag:

Das Trikot liegt bereit, die Getränke stehen kalt und der Terminkalender ist freigeräumt: Heute beginnt die Fußball-Weltmeisterschaft in Rußland.

Jetzt lesen

  • Ein Programm ganz ohne Fußball-Spiel: „Mit 17 hat man noch Träume“, Schlager der 50er und 60er Jahre erklingen ab 19 Uhr in der Alten Kaffeerösterei, Cappenberger Straße 51. Die Veranstaltung ist allerdings bereits ausverkauft, es gibt keine Abendkasse.

Freitag:

  • Bereits zum dritten Mal heißt es „Vorhang auf“ im Bürgerzentrum. Junge Menschen aus den Stadtteilen Gahmen und Lünen-Süd führen als Theatergruppe „Wohnzimmer Gahmen“ wieder ein selbst erarbeitetes Stück auf, welches ihre Lebenswelten und die von Geflüchteten aufgreift und verarbeitet. Das neue Stück „Die Gedanken sind frei“ der Kinder- und Jugendtheatergruppe wird um 18 Uhr im Bürgerzentrum Gahmen, Kümperheide 2, gezeigt. Der Eintritt ist frei.
  • Bürgermeister Jürgen Kleine-Frauns lädt zur Radtour ein. Start ist um 13 Uhr ab Rathaus, Willy-Brandt-Platz. Gemeinsam mit den Bürgern möchte er Problempunkte in Augenschein nehmen und Radweg-Strecken abfahren, die Optimierungsbedarf aufweisen.

Samstag:

Urlaubslektüre kaufen oder im eigenen Bücherschrank Platz für Neues schaffen: Das Kirchliche Informations- und Ehrenamtszentrum lädt zum Bücherflohmarkt rund um die Stadtkirche St. Georg, St.-Georg-Kirchplatz, ein. Zwischen 10 und 14 Uhr ist der Flohmarkt geöffnet.

Sonntag:

Jubiläums-Konzert „30 Jahre Chöre der Musikschule“: Ab 17 Uhr präsentieren Kinderchor, Jugendchor, Schapp-O-klax und die singenden Grundschulen sowie der Kammerchor ihr Repertoire. Die Gesamtleitung hat Monika Bergmann. Der Eintritt ist frei.