Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Fußball: 05-Frauen sichern sich noch Rang drei

LÜNEN Die Fußballerinnen des BV Lünen nahmen am zweitägigen Kleinfeldturnier des SJC Hövelriege mit zwei Teams teil. Beim gut besuchten Turnier mit 18 Teams auf vier Gruppen verteilt, waren Mannschaften von der Kreis- bis hin zur Landesliga vertreten.

Fußball: 05-Frauen sichern sich noch Rang drei

Romina Rinke (blaues Trikot )war beim Turnier in Hövelriege mit sieben Toren gemeinsam mit Sonja Zimmermann die treffsicherste Lünerin.

Aufgrund kurzfristiger Ausfälle, mussten beide Teams am ersten Tag ohne Auswechselspielerinnen auskommen. Beide zeigten jedoch ansprechende Leistungen. Die Reserve schied zwar in der Vorrunde aus, hielt sich aber achtbar. Die Erste holte sich im kleinen Finale den dritten Platz nachdem sie im Halbfinale unglücklich im 9m-Schießen am gastgebenden Landesligisten vom SJC Hövelriege scheiterten.

Der Gastgeber setzte sich auch im Finale durch und holte vor der zweiten Mannschaft vom SV Herford den Turniersieg.

BV Lünen I

Vorrunde:

BVL I - SW Overhagen 0:1 BVL I - Union Minden 2:1 Tore: Romina Rinke 2 BVL I - BSV Leeden/Ledde 3:0 Tore: Rinke 2, Sonja Zimmermann BVL I - Solbad Ravensberg 4:0 Tore: Rinke 2, Zimmermann 2

Viertelfinale:

BVL I - Falke Saerbeck 4:0 Tore: Zimmermann 2, Rinke, Verena Wetzold

Halbfinale:

BVL I - SJC Hövelriege 4:2 n.9m Tore: Zimmermann, Laura Scholz

Kleines Finale:

BVL I - VfL Lieme 1:0 Tor: Zimmermann

BV Lünen II

Vorrunde:

BVL II - TV Gütersloh (KL) 0:0 BVL II - Phönix Höxter (BL) 0:1 BVL II - VfB Schloß Holte (BL) 0:1 BVL II - Torpedo Lenzinghausen (KL) 2:0 Tore: Elisa Becker, Kristina Westermann

TEAMS BVL I+ II: Laura Scholz, Carina Glock, Katja Pröbe, Sonja Zimmermann, Romina Rinke, Verena Wetzold, Nadine Tembaak, Ramona Barowski, Kristina Westermann, Ann-Kathrin Eppmann, Sarah Spitzer, Marina Huld, Korina Baker, Sabrina Kuncz, Elisa Becker.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Lünen/Brambauer/Niederaden Gleich dreimal zeigte der Unparteiische in der Partie TuS Niederaden gegen PSV Bork auf den Punkt. Hinzu kam noch ein Eigentor. Der erste Spieltag in 2018 verlief also teilweise kurios. Lesen Sie hier, wie alle Partien ausgegangen sind.mehr...

Brambauer/Lünen/Oberaden Die Verbandsliga-Damen des VfL Brambauer besiegen Schwerte/Westhofen und sammeln Punkte für den frühzeitigen Klassenerhalt. Einen wichtigen Sieg landeten die Verbandsliga-Handballer des SuS Oberaden.mehr...

Lünen Schlecht gestartet, gut zurückgekämpft: Westfalenligist Lüner SV hat am Sonntag das erste Pflichtspiel des Jahres für sich entschieden. Mit 3:1 setzte sich der LSV gegen den TuS Sinsen durch, enttäuschte aber zunächst.mehr...

Beim Wintercup von Westfalia Wethmar

Kevin Coerdt schießt sein Team zum Turniersieg

Wethmar Vereinsheim eröffnet, Jubiläum gefeiert, Turniersieg eingefahren: Das Wochenende lief für die Bezirksliga-Fußballer des TuS Westfalia Wethmar wie aus einem Guss. Der TWW gewann im Finale gegen Kaiserau mit 1:0.mehr...

Neue Spieler beim VfB Lünen

Lünen-Süder rüsten für den Seniorenbereich

Lünen Die Fußballer des VfB Lünen 08 gehen neue Wege. Was beim A-Ligisten mit dem Trio Mark Bördeling, Manfred Tapken und Daniel Skubich schon gut funktioniert, soll nun auch bei der Reserve Früchte tragen.mehr...