Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie
Anzeige

Lippebrückensperrung

Uferbereiche der Lippe an Lippebrücke gesperrt

Olfen Nach der Sperrung der Lippebrücke-Ahsen hat der Lippeverband am Freitag auch die Uferbereiche Lippe oberhalb der Lippebrücke in Datteln-Ahsen auf unbestimmte Zeit gesperrt. Für Kanufahrer gibt es eine Empfehlung.

Uferbereiche der Lippe an Lippebrücke gesperrt

Die Schäden an der Lippebrücke sind deutlich zu sehen. Foto: Theo Wolters

Der Grund für die Sperrung: Die Straßenbrücke über die Lippe ist akut einsturz-gefährdet. Darüber hinaus besteht die Gefahr, dass Teile der Brücke herabfallen. Aus diesem Grund sperrt der Lippeverband auch die Uferbereiche unter und neben der Brücke ab.

Der Lippeverband empfiehlt Kanuten, eine Fahrt mit Booten auf der Lippe schon an der regulären Ein- und Aussatzstelle Haus Rauschenburg oberhalb von Ahsen zu unterbrechen. Nach Informationen der Kreisverwaltung Recklinghausen darf dort ab sofort nur noch ausgesetzt, aber nicht mehr eingesetzt werden. Auch die Ein- und Aussatzstelle in Ahsen, die direkt an der gefährlichen Brücke liegt, wird kurzfristig gesperrt.

Olfen Die Lippebrücke in Ahsen ist nun auch für Radfahrer und Fußgänger abgesperrt. Schnell rüber nach Ahsen funktioniert also nicht. Auto- und Radfahrer müssen sich auf längere Fahrzeiten einstellen. Wie unser Videotest zeigt.mehr...

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Gartenprojekt in der Wohngruppe „Flow“

Ein lang ersehnter Garten-Wunsch

olfen In einem Hochbeet der Wohngruppe der Kinder- und Jugendhilfe „Flow“ bildet eine kleine Pflanze schon Triebe. Ermöglicht hat die Gartengestaltung eine Spende des Hilfswerks des Medienhauses Lensing.mehr...

Sperrung an der Lippebrücke

So geht es mit der Lippebrücke weiter

Olfen/Ahsen Die Sperrung der Lippebrücke in Ahsen hat viele Auswirkungen. Der Kreis Recklinghausen hat einen Fragen-Antworten-Katalog dazu online gestellt.mehr...

Eichenprozessionsspinner

Giftige Raupe auch in Olfen aufgetaucht

Olfen Der Eichenprozessionsspinner tritt immer häufiger auf – auch in der Region. Menschen können allergisch auf die Raupen des Falters reagieren. In Olfen gebe es aber bislang noch keinen Grund zur Sorge.mehr...

Olfen Durch die Renaturierung der Steveraue sind viele Tierarten in und um die Stever wieder heimisch geworden. Nun schwimmt in dem Fluss auch wieder eine vom Aussterben bedrohte Fischart. Und ein neues Bauprojekt soll die Stever weiter verbessern.mehr...

Olfen Die Anmeldungen für einen Kindergartenplatz nach den Sommerferien liegen vor. Fast alle Mädchen und Jungen erhalten einen Platz.Es sollen aber noch weitere Plätze geschaffen werden.mehr...