Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Polizei musste eingreifen

Raesfelder Radfahrer in der Nacht angegriffen

Raesfeld Zwischen zwei Raesfelder Radfahrern und einer Gruppe aus Hamminkeln hat sich in der Nacht zu Sonntag ein Streit entwickelt – und zwar ein ziemlich handfester...

Raesfelder Radfahrer in der Nacht angegriffen

In der Nacht zu Sonntag musste die Polizei in einen Streit in Raesfeld eingreifen. Foto: DPA Foto: Foto: Jochen Tack / Polizei

In der Nacht zu Sonntag (26. November) sind zwei 18-jährige Fahrradfahrer in Raesfeld angegriffen worden.

Die beiden Raesfelder waren auf der Truvenne in Richtung Ortsmitte unterwegs. Als sie an einer Personengruppe – drei Männer und eine Frau – vorbeifahren wollten, wurde ein Fahrradfahrer von einem Mann aus der Gruppe geschlagen. Er stürzte.

Mutmaßlicher Schläger war alkoholisiert

Als ihm sein Bekannter zu Hilfe eilte, wurde auch dieser angegriffen und geschlagen. Polizeibeamte trafen die Gruppe kurz darauf an und stellten die Personalien fest.

Gegen die beiden mutmaßlichen Schläger aus Hamminkeln im Alter von 18 und 19 Jahren wurden Strafverfahren eingeleitet. Da beide alkoholisiert waren, entnahm ihnen ein Arzt Blutproben.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Raesfeld Die Anwohner der Stockbreede sind mit ihrem Bürgerantrag zur Verzögerung der Ausweisung neuer Wohnbauflächen gescheitert. Klaus Rybarczyk (SPD): „Die Erweiterung der Stockbreede steht unter keinem guten Stern.“mehr...

Raesfeld Bei einem Unfall auf der Straße „Zum Michael“ ist am Montagnachmittag eine 80-jährige Beifahrerin so schwer verletzt worden, dass sie kurze Zeit später im Krankenhaus ihren Verletzungen erlag. mehr...

Raesfeld Das als Flüchtlingsunterkunft genutzte ehemalige Hotel „Haus Epping“ soll weiter stehen bleiben. Obwohl der Abriss bereits 2015 beschlossen wurde.mehr...

Rat beschließt über Erweiterung

Bürgerantrag gegen Stockbreede-Baugebiete

Raesfeld Bis 2033 soll die Gemeinde Raesfeld die Planung für die Erweiterung des Baugebiets Stockbreede zurückstellen. So fordern es Anwohner in einem Bürgerantrag. Die Verwaltung ist aber anderer Meinung.mehr...

Raesfeld Gerade als alle dachten, der Raesfelder Rosenmontagszug sei vorbei, ertönte auf einmal das Lied „Good Time“ von Alan Jackson. Das Zeichen für die gut 300 Line-Dancer.mehr...