Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Baustelle an der Kreisstraße

Asphaltarbeiten auf der Kreisstraße verzögern sich

Selm Eigentlich sollte die Asphaltschicht im ersten Bauabschnitt an der Kreisstraße bis zum neuen Kreisverkehr Beifanger Weg bereits aufgetragen sein. Doch das wird jetzt noch ein bisschen länger dauern.

Asphaltarbeiten auf der Kreisstraße verzögern sich

Bisher wurden noch keine Asphaltarbeiten im Baustellenabschnitt getätigt. kierstein Foto: Aileen Kierstein

„Es ist richtig, dass die Asphaltarbeiten im ersten Abschnitt der Baustelle Kreisstraße schon durchgeführt werden sollten“, so der städtische Pressesprecher Malte Woesmann auf Anfrage. „Leider stand zu dem geplanten Termin der Asphaltfertiger nicht zur Verfügung“, also, die Firma, die den Asphalt auftragen sollte.

Ersatztermin

Die Baufirma bemühe sich, einen kurzfristigen Ersatztermin für den Asphaltfertiger zu erhalten. Woesmann: „Aufgrund des zurzeit herrschenden Baubooms in Deutschland ist es sehr schwierig, die Maschinen zu beschaffen, da diese an vielen Baustellen genutzt werden.“ Wie Malte Woesmann erklärte, habe die Baufirma mitgeteilt, die Fertigstellung des ersten Abschnitts solle im Mai erfolgen.

Auf der Breite Straße und Werner Straße müssen ebenfalls kleinere Bereiche asphaltiert werden. Woesmann: „Die Baufirma hat dort angekündigt, kurzfristig mit dem Asphaltieren zu beginnen, sobald die entsprechenden Geräte verfügbar sind.“ Abgeschlossen sind dagegen die Asphaltarbeiten auf der Neuen Werner Straße. Die letzten Asphaltschichten wurden in der letzten Woche aufgetragen. Dort gilt jedoch weiterhin Tempo 30, da die Markierungsarbeiten noch nicht durchgeführt worden sind.

Kreisstraße und Werner Straße

An den Selmer Baustellen gibt es Fortschritte

Selm Der Frühling ist da und mit ihm geht es auch auf den Baustellen in Selm weiter. Auf der Kreisstraße und der Werner Straße machen Fortschritte. Wann sollen die Bauarbeiten nun abgeschlossen sein?mehr...

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

selm Dass auch in diesem Jahr das Public Viewing zur Fußball-Weltmeisterschaft im Bürgerhaus in Selm stattfindet, steht schon länger fest. Jetzt haben die Veranstalter die ersten Termine bekannt gegeben. mehr...

Giovanni Guzzo im Interview

Stargeiger lässt die Violine antworten

Cappenberg Giovanni Guzzo ist ein weltbekannter Geiger. Er spielt vor der Queen, vor den Repräsentanten des Internationalen Währungsfonds, bis Sonntag noch vor den Besuchern des Cappenberger Musikfestivals und hier exklusiv für die Ruhr Nachrichten: ein musikalisches Interview, das gute Laune macht - garantiert.mehr...

Eichenprozessionsspinner in Selm

So werden die gefährlichen Raupen entfernt

Selm Die Raupe des Eichenprozessionsspinners ist wegen des schönen Wetters früh geschlüpft. Um sie zu bekämpfen, setzt man in Selm auf ein besonderes Mittel.mehr...

Campus-Baustelle in Selm

Campus Süd liegt im Zeitplan

Selm Beim vergangenen Baustellengespräch hat Bürgermeister Mario Löhr neue Informationen zum Campus Süd verraten. Besonders ein Fakt dürfte die Selmer Bürger freuen. mehr...

Demenzcafé in Bork

Singen gegen das Vergessen

Bork Wenn ein geliebter Mensch an Demenz erkrankt, ist das auch für seine Angehörigen nicht einfach. Sybille Müller fühlte sich zunächst allein, als ihr Mann die Diagnose bekam. Das ist jetzt anders.mehr...

Selm Sieben junge Menschen aus Selm hatten sich im vergangenen Jahr zu einer Schreibwerkstatt getroffen. Ihr Wettstreit „Poetry Slem“ fand im November statt – nein, dabei handelt es sich nicht um einen Rechtschreibfehler. Jetzt suchen sie Verstärkung.mehr...