Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

"Mein Foto": Zwei Bilder aus Selm und Olfen im Finale

SELM / OLFEN Zwei Fotos aus Selm und Olfen haben es unter den mehr als 130 eingeschickten Bildern bei der RN-Aktion "Mein Foto" ins große Finale geschafft. Jetzt sind unsere Leser und User gefragt: Welches Bild gefällt Ihnen am besten? Stimmen Sie ab!

"Mein Foto": Zwei Bilder aus Selm und Olfen im Finale

Luis Hanke aus Selm, geboren am 12. Oktober 2007, drückt der Fußball-Nationalmannschaft ganz fest die Daumen. Die Eltern, Michaela und Jörg, freut's.

Ist es Andreas Scholz aus Olfen, der Ihre Sympathien genießt? Oder ist es der kleine Luis Hanke, der seinen Eltern Michaela und Jörg von der Deutschland-Decke aus zulächelt? Oder vielleicht ist es eines der anderen acht Bilder aus der Region? Stimmen Sie jetzt mit ab!  

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Olfen Die Handballer des SuS Olfen haben gegen Bochum verloren. Deutlich – und am Ende auch durch technische Fehler berechtigterweise. Daran änderten auch drei personelle Überraschungen im Olfener Kader nichts.mehr...

Selm/Nordkirchen/Olfen Am Sonntag haben die ersten Kreisliga-Spiele im Jahr 2018 stattgefunden. Während Vinnum mit einem Sieg starten konnte, verlief der Tag für GS Cappenberg nicht so erfolgreich. Hier finden Sie alle Ergebnisse sowie Spielberichte des Spieltages.mehr...

Cappenberg In Unna endet für Grün-Schwarz Cappenberg am Sonntag die Winterpause. Kapitän Benedikt Stiens hofft dann, dass die Rückrunde besser wird als die Hinrunde, in der er verletzt war.mehr...

PSV Bork: Sebastian Kramzik im Interview

„Vorbereitung ist immer Quälerei für mich“

Bork Borks Toptorjäger Sebastian Kramzik bleibt in Bork, obwohl Trainer Ingo Grodowski gehen wird. Der Rücktritt hat Kramzik überrascht, verriet er. Mit der Nachfolge ist er aber zufrieden. Denn der neuer Trainer ist Familie.mehr...