Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Bildergalerie

So war das "Meet and Greet" mit Culcha Candela

17.06.2018
/
Leser der Ruhr Nachrichten hatten ein "Meet and Greet" gewonnen: die Gelegenheit, Culcha Candela vor dem Konzert zu treffen - im Kunstraum des Gymnasiums.© Weitzel
Leser der Ruhr Nachrichten hatten ein "Meet and Greet" gewonnen: die Gelegenheit, Culcha Candela vor dem Konzert zu treffen - im Kunstraum des Gymnasiums.© Weitzel
Leser der Ruhr Nachrichten hatten ein "Meet and Greet" gewonnen: die Gelegenheit, Culcha Candela vor dem Konzert zu treffen - im Kunstraum des Gymnasiums.© Weitzel
Leser der Ruhr Nachrichten hatten ein "Meet and Greet" gewonnen: die Gelegenheit, Culcha Candela vor dem Konzert zu treffen - im Kunstraum des Gymnasiums.© Weitzel
Leser der Ruhr Nachrichten hatten ein "Meet and Greet" gewonnen: die Gelegenheit, Culcha Candela vor dem Konzert zu treffen - im Kunstraum des Gymnasiums.© Weitzel
Leser der Ruhr Nachrichten hatten ein "Meet and Greet" gewonnen: die Gelegenheit, Culcha Candela vor dem Konzert zu treffen - im Kunstraum des Gymnasiums.© Weitzel
Leser der Ruhr Nachrichten hatten ein "Meet and Greet" gewonnen: die Gelegenheit, Culcha Candela vor dem Konzert zu treffen - im Kunstraum des Gymnasiums.© Weitzel
Leser der Ruhr Nachrichten hatten ein "Meet and Greet" gewonnen: die Gelegenheit, Culcha Candela vor dem Konzert zu treffen - im Kunstraum des Gymnasiums.© Weitzel
Leser der Ruhr Nachrichten hatten ein "Meet and Greet" gewonnen: die Gelegenheit, Culcha Candela vor dem Konzert zu treffen - im Kunstraum des Gymnasiums.© Weitzel
Leser der Ruhr Nachrichten hatten ein "Meet and Greet" gewonnen: die Gelegenheit, Culcha Candela vor dem Konzert zu treffen - im Kunstraum des Gymnasiums.© Weitzel
Leser der Ruhr Nachrichten hatten ein "Meet and Greet" gewonnen: die Gelegenheit, Culcha Candela vor dem Konzert zu treffen - im Kunstraum des Gymnasiums.© Weitzel
Leser der Ruhr Nachrichten hatten ein "Meet and Greet" gewonnen: die Gelegenheit, Culcha Candela vor dem Konzert zu treffen - im Kunstraum des Gymnasiums.© Weitzel
Leser der Ruhr Nachrichten hatten ein "Meet and Greet" gewonnen: die Gelegenheit, Culcha Candela vor dem Konzert zu treffen - im Kunstraum des Gymnasiums.© Weitzel
Leser der Ruhr Nachrichten hatten ein "Meet and Greet" gewonnen: die Gelegenheit, Culcha Candela vor dem Konzert zu treffen - im Kunstraum des Gymnasiums.© Weitzel
Leser der Ruhr Nachrichten hatten ein "Meet and Greet" gewonnen: die Gelegenheit, Culcha Candela vor dem Konzert zu treffen - im Kunstraum des Gymnasiums.© Weitzel
Leser der Ruhr Nachrichten hatten ein "Meet and Greet" gewonnen: die Gelegenheit, Culcha Candela vor dem Konzert zu treffen - im Kunstraum des Gymnasiums.© Weitzel
Leser der Ruhr Nachrichten hatten ein "Meet and Greet" gewonnen: die Gelegenheit, Culcha Candela vor dem Konzert zu treffen - im Kunstraum des Gymnasiums.© Weitzel
Leser der Ruhr Nachrichten hatten ein "Meet and Greet" gewonnen: die Gelegenheit, Culcha Candela vor dem Konzert zu treffen - im Kunstraum des Gymnasiums.© Weitzel
Leser der Ruhr Nachrichten hatten ein "Meet and Greet" gewonnen: die Gelegenheit, Culcha Candela vor dem Konzert zu treffen - im Kunstraum des Gymnasiums.© Weitzel
Leser der Ruhr Nachrichten hatten ein "Meet and Greet" gewonnen: die Gelegenheit, Culcha Candela vor dem Konzert zu treffen - im Kunstraum des Gymnasiums.© Weitzel
Leser der Ruhr Nachrichten hatten ein "Meet and Greet" gewonnen: die Gelegenheit, Culcha Candela vor dem Konzert zu treffen - im Kunstraum des Gymnasiums.© Weitzel
Leser der Ruhr Nachrichten hatten ein "Meet and Greet" gewonnen: die Gelegenheit, Culcha Candela vor dem Konzert zu treffen - im Kunstraum des Gymnasiums.© Weitzel