Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Tennis: TG Selm zu Gerry Weber Open eingeladen

SELM Die Breitensportabteilung der Tennisgemeinschaft Selm wurde vom Bezirk Münsterland für ihr Engagement ausgezeichnet. Norbert Kersten überreichte Selms Breitensportwart Franz-Josef Brox vier Karten für die Gerry Weber Open am 12. Juni, wenn die Achtelfinals ausgetragen werden.

Tennis: TG Selm zu Gerry Weber Open eingeladen

Franz-Josef Brox, Breitensportwart der TG Selm.

Die Gruppe wird vom westfälischen Tennisverband betreut. Auch Patrick Kühnen wird sich um die Gruppe kümmern.

Die Sommerrunde bestreiten die Selmer mit zwei Herren-Mannschaft und erstmals auch mit einer Damenmannschaft, die in der Besetzung Erike Heimes, Conny Meinhardt, Brigitte Wulfert, Andrea Fritsch, Christiane Welz, Christiane Tölle, Nicole Kehrenberg und Astrid Jahn die Runde bestreiten.

Die Selmerinnen mussten sich im Rundenwettkampf zurechtfinden und mussten zwei 0:6-Niederlagen bei Westfalia Gemen und gegen Hervest Dorsten hinnehmen. Allerdings wurden drei Spiele erst im dritten Satz verloren. Während die erste Herrenmannschaft mit zwei Unentschieden gegen Hochmoor und in Dülmen gestartet ist, starteten die zweite Herren mit einem Sieg und einer Niederlage.

Herren B, Gruppe 8

TG Selm - SuS Hochmoor 3:3

Kurt Matschey 6:0, 7:6, Dirk Micha 0:6, 2:6, Frank Braun 6:4, 7.5, Thomas Fischer 6:2, 6:1 -Matschey/Braun 4:6, 1:6, Walther/Fischer 3:6, 1:6

RW Dülmen III - TG Selm 3:3

Kurt Matschey 4:6,6:2,6:2, Dirk Micha 0:6, 2:6, Thomas Fischer 3:6, 3:6, Walther 5:7, 3:6 - Micha/Fischer 3:6, 3:6, Matschey/Walther 7:6, 7:6

Herren B, Gruppe 7

Hünenburger TC - Selm II 1:5

Frank Braun 7.5, 6:4, Guido Gastorf 6:3, 4:6, 6:7, Dieter Kreuger 6:4, 6:3, Franz-Josef Brox 6:2, 7:5 - Braun/Gastorf 6:1, 6:2, Kreuger/Gehrmann 6:3, 6:2

TG Selm II - TC BW Werne 0:6

Guido Gastorf - Wolfgang Rickers 0:6, 0:6, Dieter Kreuger - Bruno Wiesmann 0:6, 0:6, Dieter Glitza - Volmar Schamanski 0:6, 1:6, Franz-Josef Brox - Franz Sindelar 0:6, 0:6 - Gastorf/Jansen - Rickers/Ulrich 4:6,1:6, Kreuger/Gehrmann - Schutzia/Schamanski 4:6, 1:6

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Nordkirchen Am Morgen nach der 0:3-Niederlage in Unna hatte sich die Laune von Nordkirchens Trainer Issam Jaber schon wieder etwas gebessert. Er blickt nach vorne. Dabei war die Niederlage sogar eine historische.mehr...

Cappenberg Julius Becker hat keine Brüche, fällt aber mit einem Bänderriss im Sprunggelenk aus. Dietrich Grass bangt noch. Der Verdacht: eine Kreuzbandverletzung.mehr...

Selm/Nordkirchen/Olfen Am Sonntag haben die ersten Kreisliga-Spiele im Jahr 2018 stattgefunden. Während Vinnum mit einem Sieg starten konnte, verlief der Tag für GS Cappenberg nicht so erfolgreich. Hier finden Sie alle Ergebnisse sowie Spielberichte des Spieltages.mehr...

Cappenberg In Unna endet für Grün-Schwarz Cappenberg am Sonntag die Winterpause. Kapitän Benedikt Stiens hofft dann, dass die Rückrunde besser wird als die Hinrunde, in der er verletzt war.mehr...