Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Einbrecher in Lünten auf frischer Tat erwischt

Polizei nimmt 36-Jährigen noch am Tatort fest

Lünten Erst die Garagentür, dann die Haustür: ein Einbrecher in Lünten meinte es offenbar ernst. Doch der Bewohner bemerkte ihn und rief die Polizei.

Polizei nimmt 36-Jährigen noch am Tatort fest

Die Polizei hat einen Einbrecher in Lünten auf frischer Tat ertappt. Foto: Foto: Polizei

Ein Einbrecher schlug in der Nacht zum Sonntag gegen 0.30 Uhr auf dem Möllenweg in Lünten das Glas einer Garagentür ein und betrat die Garage. Dort fand er ein Staubsaugerrohr, nahm dieses an sich, ging zur Haustür des Einfamilienhauses und schlug auch hier die Glasscheibe ein, so die Polizei. Der Bewohner hörte die Geräusche und informierte die Polizei.

Die Beamten konnten den stark alkoholisierten Einbrecher kurz darauf am Tatort festnehmen – er hatte vergeblich versucht, in das Haus einzubrechen und sich dabei an der Hand verletzt.

Der Geschädigte hatte den Einbrecher bereits am Vortag gesehen, wie dieser sich sein Haus ansah. Es handelt sich um einen 36-jährigen Rumänen ohne festen Wohnsitz in Deutschland. Der Täter wurde im Krankenhaus behandelt und am Sonntag auf Antrag der Staatsanwaltschaft dem zuständigen Haftrichter vorgeführt. Dieser ordnete Untersuchungshaft an.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Offene Deutsche Meisterschaft im Bauergolf

Die Suche nach dem Bauerngolf-Meister

ZWILLBROCK Im Juli ist es wieder soweit: Die 10. offene Deutsche Meisterschaft im Bauerngolf steht an. Nicht nur Profis und Erwachsene können teilnehmen.mehr...

Vredener Freibad öffnet am Donnerstag

Endlich baden unter freiem Himmel

Vreden Das Freibad öffnet am Donnerstag endlich seine Türen. Geplant war eine so späte Öffnung nicht, Bauarbeiten am Kinderbecken kamen dazwischen.mehr...

Mülltonne brannte am Lüntener Kindergarten

Freiwillige Feuerwehr im Einsatz

Lünten Am Lüntener Kindergarten rückte am frühen Dienstagmorgen die Feuerwehr an. Grund für den Einsatz: Eine Mülltonne hatte Feuer gefangen. mehr...

So war das Schützenfest in Köckelwick 2018

Bernd Leuker schießt mit dem 138. Schuss den Vogel ab

Vreden. Köckelwick hat einen neuen König. Um 16.30 Uhr fiel der Vogel nach einem Schuss von Bernd Leuker. Allerdings konnte das Vogelschießen erst mit zwei Stunden Verspätung beginnen. mehr...

Betrunkener Autofahrer verursacht Unfall in Vreden

Pkw prallt auf der Ottensteiner Straße mit Taxi zusammen

Vreden Zu einem schweren Unfall ist es in der Nacht zum Pfingstsonntag auf der Ottensteiner Straße in Vreden gekommen. Die Polizei und die Feuerwehr waren zwei Stunden lang im Einsatz.mehr...