Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Tennis: 118 Meldungen für Clubmeisterschaft des WTC 75

WERNE Sportwartin Christa Wulfert und die Mitglieder des Sportausschusses haben 118 Meldungen, die auf alle drei ausgeschriebenen Altersklassen verteilt waren, für die diesjährige Clubmeisterschaft ausgelost. Lediglich die Damen-Doppel der AK II und III wurden zusammengelegt. Es wurden keine Begegnungen mangels Masse gestrichen. Alle ausgeschriebenen Disziplinen finden statt.

Tennis: 118 Meldungen für Clubmeisterschaft des WTC 75

Christa Wulfert, Sportwartin des WTC.

Durch den neuen Modus des Doppel-K.O.-System bzw. durch die Zuordnung bei bis zu fünf Meldungen - jeder gegen jeden -, wird bis zur Endspielwoche vom 25. bis 31. August 2008 die Clubanlage im Dahl gut bespielt werden. Die Altersklasse I (ohne Altersbegrenzung) stellte den Rekord mit 50 Meldungen, in der Alterklasse II (über 35 Jahre) meldeten sich 32 Teilnehmer und die Altersklasse III (über 50 Jahre) ist mit 36 teilnehmenden Clubmitgliedern vertreten. Im nächsten Jahr ist die Einführung einer Altersklasse IV ab 65 Jahre vorgesehen.

In 16er-Feldern und im Doppel-K.O.-System wurden die Damen- und Herren-Einzel in der Altersklasse I und die Herren Einzel AK III ausgelost. Das neue System brachte auch bei der Auslosung eine weitere Neuigkeit. Christian Walter hat als Mitglied des Sportausschusses in diesem Jahr die Auslosung wieder durch den PC vornehmen lassen. Lediglich die Sieger und Platzierten des letzten Jahres wurden gesetzt - alles weitere entschied der Computer.

Mit viel Einsatz wird in allen drei Alterklassen immer wieder Mixed gemeldet und gespielt.

Alleine 30 Clubmitglieder werden in diesem Jahr wieder um Satz und Sieg antreten. Ein Kuriosum: In der Altersklasse III meldeten sich nur Ehepaare. Hier verteidigen Marlies und Hansi Walter unter anderem ihren Titel gegen die Vizemeister Christa und Norbert Wulfert.

Listen hängen im Clubhaus aus

Die Auslosungslisten hängen im Clubhaus aus, es kann ab sofort mit den Begegnungen begonnen werden. Die Spieltermine werden zwischen den Teilnehmern selbst abgesprochen. Der im Tableau obenstehende Teilnehmer spricht mit dem unter ihm stehenden Spieler einen Termin ab.

Bei Unstimmigkeiten entscheidet die Turnierleitung mit Christa und Norbert Wulfert, Ewald Weber, Klaus Finke, Herbert Nieberg und Christian Walter.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Fußball: Kreisliga A

SV Stockum sagt Mittwochsspiel ab

Stockum Absage am Mittwochnachmittag: Nach Eintracht Werne hat auch der SV Stockum sein Spiel in der Fußball-Kreisliga A1 Unna-Hamm abgesagt. Der Termin für ein Nachholspiel ist noch offen.mehr...

Werne Geschafft: Seit Monaten hatten sich die Werner Geschwister Maryam und Matthias Reher auf ihr erstes Seniorenturnier vorbereitet. Am Wochenende haben sie es gemeistert und waren froh, an ihrem ersten Tanzturnier in Dortmund-Lütgendortmund teilzunehmen.mehr...

Werne/Stockum Tagsüber sonnig mit recht angenehmen Temperaturen, nachts knackig kalt. Bescheidene Voraussetzungen, um auf einem Hartplatz unter der Woche ein Spiel nach Einbruch der Dunkelheit ab 19.30 zu spielen. Bei Eintracht Werne und SV Stockum gab es dazu am Dienstag verschiedene Entscheidungen. mehr...

Werne Sowohl für die Damen als auch die Herren des TV Werne ging es am Samstag in der Handball-Bezirksliga gegen die SGH Unna-Massen – mit jeweils komplett unterschiedlichem Ausgang.mehr...

Stockum Mit einem Punkt im Gepäck ist der SV Stockum am Sonntag vom Spiel beim TuS Lohauserholz-Daberg II zurückgekommen. Die Stockumer mussten merken: Da ist viel Luft nach oben bei uns in der Fußball-Kreisliga A.mehr...

Werne Die Volleyballdamen des TV Werne haben für den nächsten Paukenschlag in der Oberliga gesorgt. Die Wernerinnen sind die erste Mannschaft der Liga, die Hörde in dieser Saison mit nur einem Satzverlust schlagen konnte.mehr...