Zwischen 22 und 5 Uhr darf sich ab Samstag niemand mehr ohne guten Grund draußen aufhalten. Es gibt aber Ausnahmen…
Zwischen 22 und 5 Uhr darf sich ab Samstag niemand mehr ohne guten Grund draußen aufhalten. Es gibt aber Ausnahmen... © Karikatur Schwarze Blanke
Bundesnotbremse

Ausgangssperre im Kreis Borken: Diese Regeln gelten ab Samstag 22 Uhr

Ab Samstag 22 Uhr gilt im Kreis Borken eine nächtliche Ausgangssperre. Verkehrsunternehmen und Supermarkt-Betreiber reagieren auf die neuen Regeln, für die es einige Ausnahmen gibt.

Die Bürgermeister des Kreises Borken haben sich am Freitag in einer Videokonferenz auf ein einheitliches Vorgehen in Sachen Bundesnotbremse geeinigt. Neben neuen Regeln für Geschäfte und Schulen ist die größte Veränderung für den Kreis Borken, dass ab Samstag die nächtliche Ausgangssperre gilt.

Über die Autorin
Redaktionsleiterin
Als gebürtige Vredenerin habe ich mich aus Liebe zur Region ganz bewusst für den Job als Lokaljournalistin in meiner Heimat entschieden. Mein Herz schlägt für die Geschichten der Menschen vor Ort. Ich möchte informieren, unterhalten und überraschen.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.