Bei den Ahauser Traumhochzeitstagen im Schloss werden Wünsche wahr

hzHochzeitsmesse

Ringe, Kleider, Autos, Karten, Musik: Bei einer Hochzeit gibt es viel zu organisieren und auszusuchen. Bei den Ahauser Traumhochzeitstagen im Schloss gab es viele Ideen und Anregungen.

Ahaus

, 27.10.2019, 19:00 Uhr / Lesedauer: 2 min

Wenn der große Tag näher rückt und zwei Liebende sich vor Freunden und Familie das Jawort geben, soll nach Möglichkeit alles perfekt sein. Im Voraus muss viel geplant und organisiert werden.

Dabei halfen die Ahauser Traumhochzeitstage am vergangenen Wochenende. Die Aussteller präsentierten sich im Schloss mit allem, was man für eine Traumhochzeit braucht. Die Palette reichte vom Brautkleid über eine große Auswahl an Trauringen bis hin zu Ideen für die Flitterwochen. Die passende Torte durfte ebenso nicht fehlen wie edler Blumenschmuck, Dekorationen für die Hochzeitstafel oder den Festsaal.

Bei den Ahauser Traumhochzeitstagen im Schloss werden Wünsche wahr

Mit Kutsche, im Oldtimer oder gar ganz verrückt im Bulli – es gibt zig Möglichkeiten, den schönsten Tag im Leben zu gestalten. © Sabrina Rottmann

Ganz individuelle Vorstellungen

Die Wünsche zur Trauung sind so individuell wie die Menschen, die eine Ehe eingehen. Traditionell, sahnetortenhaft, oder betont lässig. Mit Kutsche, im Oldtimer oder gar ganz verrückt im Bulli – es gibt zig Möglichkeiten, den schönsten Tag im Leben zu gestalten.

Bei den Ahauser Traumhochzeitstagen im Schloss werden Wünsche wahr

Im Mittelpunkt der persönlichen Hochzeitsvorbereitungen, auch bei den Ahauser Traumhochzeitstagen: die Wahl des Brautkleides. © Sabrina Rottmann

600 Kleider zur Auswahl

Im Mittelpunkt der persönlichen Hochzeitsvorbereitungen, auch bei den Ahauser Traumhochzeitstagen: die Wahl des Brautkleides. Über 600 Kleider hatten Helga Feldhaus und ihr Team von Eleganz Moden im Schloss zur Auswahl – vom klassischen, romantischen Stil bis hin zu den angesagten Boho- und Vintagekleidern.

Bei den Ahauser Traumhochzeitstagen im Schloss werden Wünsche wahr

Trauringe auszusuchen ist für Brautpaare einer der romantischsten Teile der Hochzeitsplanung. © Sabrina Rottmann

Trauringe aussuchen

Trauringe auszusuchen, ist für Brautpaare einer der romantischsten Teile der Hochzeitsplanung. Denn sie sind mehr als nur Schmuckstücke. Trauringe sind ein Symbol für Zusammengehörigkeit, Liebe und Treue. Ob klassisch oder modern, schlicht oder mit Steinbesatz: Auf den Traumhochzeitstagen blieben keine Wünsche offen. Davon überzeugten sich Timon Vierhaus und Svenja Terlinde aus Ahaus.

Bei den Ahauser Traumhochzeitstagen im Schloss werden Wünsche wahr

Für den schönsten Tag im Leben wünscht sich jede Braut, perfekt auszusehen. © Sabrina Rottmann

Perfekt gestylt für den großen Tag

Für den schönsten Tag im Leben wünscht sich jede Braut, perfekt auszusehen. „Nicht nur aus langem Haar kann man tolle Frisuren zaubern. Es gibt viele Möglichkeiten, man braucht die Haare nicht extra wachsen lassen“, erklärte Friseurin Mona Jungnitsch vom Friseursalon Honekamp. Lena Veelken aus Heiden gefiel ihr Styling.

Bei den Ahauser Traumhochzeitstagen im Schloss werden Wünsche wahr

Bei der Anprobe eines blauen Sakkos, liegt Felix Sieland aus Steinfurt absolut im Trend. © Sabrina Rottmann

Im Trend und mit Wiederverwertung

Bei der Anprobe eines blauen Sakkos, liegt Felix Sieland aus Steinfurt absolut im Trend. „Weiterhin für 2020 angesagt, sind Blautöne in allen Nuancen. Ein blaues Sakko lässt sich später auch lässig mit Jeans und T-Shirt tragen“, so die Expertin für Herrenmode.

Bei den Ahauser Traumhochzeitstagen im Schloss werden Wünsche wahr

Die sogenannte Hochzeitspapeterie ist ein wichtiger Faktor bei den Vorbereitungen. © Sabrina Rottmann

Individuelle Karten

Die sogenannte Hochzeitspapeterie ist ein wichtiger Faktor bei den Vorbereitungen. Das beginnt bei den Hochzeitseinladungen und hört bei den Menükarten, dem Kirchenheft und den Tischkarten noch lange nicht auf. Viele Ideen und Anregungen gab es im Schloss für die Paare.

Bei den Ahauser Traumhochzeitstagen im Schloss werden Wünsche wahr

Auf die musikalische Umrahmung ihrer Hochzeit legen die Brautpaare besonders viel Wert. © Sabrina Rottmann

Für die Ohren und das Herz

Mit Musik lassen sich Gefühle am Besten ausdrücken. Auf die musikalische Umrahmung ihrer Hochzeit legen die Brautpaare besonders viel Wert. Nicht nur bei der Trauung, sondern auch bei der Feier. Denn nach dem Hochzeitsessen wird das Tanzbein geschwungen. Ob DJ oder Livemusik ist oft eine Frage des Budgets.

Lesen Sie jetzt