Besinnliche Andacht zum Jahresabschluss

27.12.2007, 17:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Wüllen Zwischen Weihnachten und Neujahr lädt die Andreas-Gemeinde Wüllen zur stillen eucharistischen Anbetung ins Schwesternhaus St. Josef ein. Beginn war bereits am gestrigen Donnerstag um 16 Uhr, der Abschluss wird am Silvestertag (31. Dezember) um 12 Uhr erfolgen. Am Silvesterabend ist in der Wüllener Pfarrkirche von 23 bis 24 Uhr eine besinnliche Andacht zum Jahresabschluss und zur Vorbereitung auf den Beginn des neuen Jahres vorgesehen. Um Mitternacht wird dann das Jahr 2008 in Wüllen mit Glocken und Gesang begrüßt. Es schließt sich ein kleiner Sektempfang am Schwestemhaus an.

Lesen Sie jetzt