Besuch in der Synagoge

20.12.2007, 18:56 Uhr / Lesedauer: 1 min

Ahaus Der Verein zur Förderung der Jugend- und Familienarbeit St. Josef Ahaus bereitet für Mittwoch, 30. Januar, einen Besuch in der Synagoge in Enschede vor. Besonders eingeladen sind alle, die in den letzten Jahren am deutsch-israelischen Jugendaustausch teilgenommen haben oder 2008 teilnehmen werden, die Teilnehmer der Erwachsenen-Reise 2007 und alle Interessenten, die in den Herbstferien 2009 nach Israel fahren möchten. Die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Anmeldungen sind ab sofort im Pfarrhaus von St. Josef möglich, Tel. 97 17 27. Kosten: zehn Euro inklusive Busfahrt. Für die Teilnehmer des Jugendaustausches 2008 gilt der Besuch als Vorbereitung auf die deutsch-israelische Jugendbegegnung und ist kostenlos.

Lesen Sie jetzt