Die Bauarbeiten am Kreisverkehr B70/Buurser Straße/Haaksbergener Straße schreiten voran.
Die Bauarbeiten am Kreisverkehr B70/Buurser Straße/Haaksbergener Straße schreiten voran. Ab der nächsten Woche wird der Verkehzr über – dann asphaltierten – halben kKreisverkehr laufen. © Markus Gehring
Kreisverkehr Alstätte

Eine Baustelle mit Ampel und eine Vollsperrung auf der B70 in Alstätte

Die Arbeiten am Kreisel an der Buurser Straße gehen voran. Dort regelt ab Montag eine Baustellenampel den Verkehr aus drei Richtungen. Und ein Stück weiter wird die B70 dann voll gesperrt.

Die Bauarbeiten am Kreisverkehr der B70 mit der Haaksbergener und Buurser Straße (K17) gehen voran. „Die Fahrbahnteiler im Verlauf der B70 sind bereits fertiggestellt“, teilte Claudia Scholten vom Landesbetrieb Straßen NRW am Dienstag mit.

Noch eine Baustelle: In die B70 wird eine Querungshilfe gebaut

Zum Hintergrund der Baumaßnahmen auf der B70

Über die Autorin
Hat besondere Freude daran, das Besondere im Alltäglichen zu entdecken
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.