Eltern stark machen

17.01.2008, 18:56 Uhr / Lesedauer: 1 min

Ahaus Das GKF (ehemals Familienzentrum) am St. Marien-Krankenhaus in Ahaus lädt interessierte Eltern zu einem Informationsabend zu dem Kurs: "Starke Eltern - starke Kinder" am Dienstag, 22. Januar, um 20 Uhr ein. "Die Erziehung von Kindern ist nicht immer einfach, keineswegs konfliktfrei und deshalb bisweilen auch Kräfte zehrend. Eltern sind in diesem Prozess immer wieder aufs Neue gefordert. Viele Eltern stellen sich die Fragen, wie sie ihre Kinder in der Entwicklung fördern können, wo, wie und warum sie Grenzen setzen müssen und wie sie erzieherische Probleme am besten lösen können", heißt es in der Einladung.

Mit dem Kurs, der im Familienzentrum ab Dienstag, 12. Februar angeboten wird, soll das Selbstvertrauen der Eltern gestärkt und die für die Familie wichtigen Werte deutlich gemacht werden, ebenso wie die Fähigkeiten zum Verhandeln, Grenzen setzen und Zuhören.

Anmeldungen und weitere Informationen beim GKF am Krankenhaus unter Tel. 99 19 99.

Lesen Sie jetzt