Energieausweis für Gebäude kommt

12.11.2007 / Lesedauer: 2 min

Ahaus Der Energieausweis für Gebäude kommt. Ab 2008 muss jeder Gebäudeeigentümer beim Verkauf seiner Immobilie oder bei einem Mieterwechsel einen Energieausweis vorlegen. Das Seminar "Energieausweis - transparenter Energieverbrauch von Wohnungen und Gebäuden", das das aktuelle forum am 15. November um 19 Uhr im VHS-Haus Ahaus zusammen mit der EnergieAgentur.NRW durchführt, zeigt die Vorteile, aber auch Risiko und Nebenwirkungen des Energieausweises. Es verdeutlicht, worauf sich Haus- und Wohnungseigentümer sowie Mieter einstellen müssen. Dipl.-Ing. Günter Kesselmann führt als sachkundiger Referent durch den Abend. Die wichtigsten Fakten sind in einer Broschüre zusammengestellt.

Weitere Informationen und Anmeldungen: VHS, Tel. (0 25 61) 9 53 70. www.mein-haus-spart.de

Lesen Sie jetzt