Gedenkfeier am Mahner

15.11.2007 / Lesedauer: 2 min

Ahaus Der Bürger- und Junggesellenschützenverein gestaltet am Sonntag, 18. November, um 11.50 Uhr am Mahner die Veranstaltung zum Volkstrauertag. Der Schützenverein hofft, dass an der Gedenkfeier neben der Bundeswehr und Vertretern der Kirchen und zahlreicher Vereine auch viele andere Ahauser teilnehmen, um für Versöhnung, Toleranz, Frieden und Freiheit einzutreten.

Lesen Sie jetzt