Gespräche und Beratung auf der Lebensbank auf dem Ahauser Friedhof

Die Mitglieder der Lebensbank-AG stehen ab Montag für Gespräche auf dem Ahauser Friedhof bereit. Hermann Terhalle, Hilke Bramkamp-Goos und Josef Korthues (hinten von links), sowie Susanne Eichholz, Rita Stockheim, Annette Felscher und Elisabeth Bergmann (vorne von links) freuen sich auf viele Gespräche. Auf dem Foto fehlen Mechthild Jeschar und Carola Beike. © Sven Asmuss
Lesezeit

Kirchennahe und Kirchenferne willkommen