Größer, barrierärmer: „Ladenhüter“ ziehen mit Tausendschön ins Aufhaus

freier Mitarbeiter
Claudia Groten (2.v.l.) und die ehrenamtlichen „Ladenhüter“ Christian Terschluse sowie Veronika Teichert und Bettina Terschluse (v.l.) freuen sich auf die Neueröffnung am Sonntag im Aufhaus an der Bahnhofstraße. Aktuell sind sie mit den Aufbauarbeiten beschäftigt.
Claudia Groten (2.v.l.) und die ehrenamtlichen „Ladenhüter“ Christian Terschluse sowie Veronika Teichert und Bettina Terschluse (v.l.) freuen sich auf die Neueröffnung am Sonntag im Aufhaus an der Bahnhofstraße. Aktuell sind sie mit den Aufbauarbeiten beschäftigt. © Markus Gehring
Lesezeit

Schnäppchensucher kommen auf ihre Kosten

Erste Vorboten der Vorweihnachtszeit