KBW startet mit neuen Kursen

18.12.2007, 17:56 Uhr / Lesedauer: 1 min

Ahaus Mit einem neuen Programm startet das Katholische Bildungswerk Ahaus in das neue Jahr 2008.

Gleich am Neujahrstag um 20 Uhr findet in der Ahauser Marienkirche ein geistliches Konzert für Orgel und Sopran statt.

Ebenfalls im Januar bietet das Bildungswerk Eltern mit dem Kurs K.E.S.S. erziehen die Gelegenheit, Gelassenheit in der Erziehung ihrer Kinder zu entwickeln und hier weitere Kompetenzen zu erwerben.

Neu im Angebot ist eine Loslösegruppe im Nikolauskindergarten.

Feldenkraiskurse und ein Brautleutekurs sowie die Aufführung der "Verteidigungsrede des Judas" in der Josefkirche zur Karwoche runden das Programm ab.

Programmhefte des Katholischen Bildungswerkes liegen bei Sparkassen und Volksbanken sowie in den Kirchen, Kindergärten und im Eine-Welt-Laden zum kostenlosen Mitnehmen aus.

Lesen Sie jetzt