Viele Ahauser zeigten sich am Samstag vor dem Rathausplatz solidarisch mit der Ukraine und demonstrierten friedlich gegen den Krieg.
Viele Ahauser zeigten sich am Samstag vor dem Rathausplatz solidarisch mit der Ukraine und demonstrierten friedlich gegen den Krieg. © Jenny Kahlert
Ukraine-Krieg

Mit Video: „Komm, wir ziehen in den Frieden“ – Ahauser zeigen Solidarität

Der Rathausplatz füllt sich, als der Europaclub des Berufskollegs für Wirtschaft und Verwaltung am Samstag zur Friedensdemonstration aufrief. Es ist ein Zeichen gegen Putins Krieg in der Ukraine.

Es war zeitaufwendig, aber nicht schwierig für das Team des Europaclubs eine Friedensdemonstration vor dem Rathaus zu organisieren.

Viele Ahauser zeigen sich solidarisch

Auch die Jüngsten gehen auf die Straße

Jeder Stimme wurde gehört

Furcht vor Krieg ist auch hier zu spüren

Musik von Udo Lindenberg und den Soeckers

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.