Mozart und Franck in der Villa

15.11.2007 / Lesedauer: 2 min

Ahaus Hsiu-Yu Kriege-Wang Die Pianistin (Foto) aus Ahaus präsentiert Werke von Wolfgang Amadeus Mozart, Camille Saint-Saëns und César Franck. Am kommenden Sonntag, 18. November, wird sie um 17 Uhr in der Villa van Delden in Begleitung des Violinisten Tsung-Yen Tsai ihr Können zum Besten geben. eboren in Taiwan begann Hsiu-Yu Kriege-Wang ihre musikalische Ausbildung im Alter von fünf Jahren. 1988 erhielt sie den Preis der besten Klavierbegleiterin des nationalen Gesangchors in Taiwan. Im gleichen Jahr ging Hsiu-Yu Wang auf Tournee in die USA. 2003 gewann sie in Frankreich den Madeleine Wettbewerb. Von 1993 bis 2000 studierte sie an der "Taiwan University of Arts and Technology" mit dem Schwerpunkt Klavier und Violoncello. Ab dem Jahr 2001 hat sie das Studium in Paris (Frankreich) vertieft.

Eintrittskarten gibt noch zum Preis von acht Euro bei der Ahaus Marketing & Touristik GmbH, Oldenkottplatz 2, Tel. 44 44 44. www.ahaus.de

www.klavierspielen.net

Lesen Sie jetzt