Leserreporter

News Hero: Tipps zu Spritpreisen und Hilfstransport werden belohnt

Unsere Leserreporter können sich wöchentlich über Prämien bis zu 100 Euro freuen. Machen Sie mit! Unser News-Hero-Phone ist ganz einfach über Whats-App für Sie zu erreichen. Jetzt gab es wieder Prämien.
Logo © Bjoern Ohlrich

In der zurückliegenden Woche haben wir wieder viele Hinweise und Tipps auf interessante, informative und lesenswerte Themen von unseren Lesern über Whats-App erhalten. Es können sich zwei „News Heroes“ auf insgesamt 100 Euro von der Münsterland Zeitung freuen.

Erika Bertling aus Oeding hatte von einer besonderen Privatinitiative erfahren – und uns diese mitgeteilt. Justine Wessling erzählte Redakteur Michael Schley, warum sie sich für Hilfstransporte an die polnische Grenze zur Ukraine einsetzt.

Die Spritpreise gerade in seiner Stadt beschäftigen den Vredener Alois Wesseler. Reporter Nils Dietrich schaute nach und verglich.

Den beiden News Heroes ein herzliches Dankeschön. Diese Tipps unserer Leserreporter belohnen wir mit zweimal je 50 Euro.

Wollen auch Sie „News Hero“ der Münsterland Zeitung werden und eine Prämie für Ihren Hinweis erhalten? Es geht ganz einfach.

Schicken Sie uns ein Foto, einen Hinweis auf ein Ereignis in Ihrem Ort, egal ob lustig, spektakulär, spannend oder kurios – es interessiert uns. Wöchentlich locken bis zu 100 Euro für unsere Leserreporter.

Info per Whats-App

Sie können Ihre Infos oder Fotos schnell und unkompliziert per Whats-App an uns senden. Unser News-Hero-Phone ist unter 0171 – 844 1734 jederzeit für Ihre Nachricht erreichbar.

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.