Preisentwicklung vor der Trendwende?

16.01.2008, 18:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Ahaus Ludger Schulze Beiering, Bei dem Wetter des vergangenen Jahres habe man einen Eindruck von den Folgen des vorausgesagten "Klimawandels" gewinnen können - diesen Verdacht äußerte Stellvertretender Vorsitzender des Landwirtschaftlichen Kreisverbands Borken, auf der Versammlung des Landwirtschaftlichen Ortsverbands Ammeln am Dienstag in der Gastwirtschaft Enning- Barriere. Der für den Jahresdurchschnitt viel zu heiße und regenarme Monat April war verantwortlich für die "bescheidene" Getreideernte des Jahres 2007. Die gefallene Regenmenge anderseits war wesentlich größer als im langjährigen Durchschnitt, so dass wenigstens die Maisernte den Erwartungen entsprach, so Schulze Beiering.

Marktentwicklung

Konkret zur Marktentwicklung: Die Getreideanbauer hätten vom Aufschwung nichts mitgekriegt, obwohl die Getreidepreise gestiegen sind. Die Milchviehhalter erhielten für ihr die gelieferte Milch Preise wie von vor 30 Jahren. Die Schweinepreise seien so niedrig, dass mit der Schweinehaltung derzeit keine Gewinne mehr zu erzielen seien. Dieser negative Trend müsse allerdings nicht anhalten. Die wachsende Nachfrage nach Fleisch, Getreide und Milch werde sich künftig auf die Preise für Agrarprodukte auswirken, hieß es.

Hauptaufgabe der Landwirtschaft sei die Nahrungsmittelversorgung. Der Landwirtschaft dürften nicht immer mehr wertvolle Ackerflächen für Stilllegung oder Naturschutz entzogen werden.

"Wie in den allgemeinen Sozialversicherungen gibt es auch in der Landwirtschaftlichen Sozialversicherung Strukturprobleme." Immer weniger Einzahler müssten für immer mehr Empfänger aufkommen. Schulze Beiering hofft, dass die bisherigen staatlichen Leistungen nicht gekürzt werden.

Neue Steuergesetze

Zu den Auswirkungen des Erbschafts- und Schenkungssteuergesetzes informierte Steuerberater Werner Terbeck. Das Gesetz schreibt vor, für Grundstücke bei der Berechnung der Erbschafts- oder Schenkungssteuer den Verkehrswert anzusetzen. Das könne erhebliche Auswirkungen auf die zu zahlende Steuer haben. sp

Lesen Sie jetzt