Saffie aus dem Ahauser Tierheim muss noch viel lernen

Tier der Woche

Noch einiges lernen muss Saffie, eine erst ein Jahr alte Mischlingshündin, die derzeit im Ahauser Tierheim lebt und sich eine neue Familie wünscht. Die neuen Besitzer brauchen daher viel Zeit.

Ahaus

05.10.2020, 14:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Mischlingshündin Saffie wartet auf neue Besitzer.

Mischlingshündin Saffie wartet auf neue Besitzer. © Ahauser Tierheim

Mischlingshündin Saffie wartet zurzeit im Ahauser Tierheim auf ein neues Zuhause Sie ist sensibel, verschmust und sehr anhänglich. Außerdem versteht sich Saffie gut mit anderen Hunden und mit ihren 40 Zentimetern eher klein.

Jetzt lesen

Gerne dürfte sie in eine Familie mit größeren Kindern ziehen. „Menschen mit viel Zeit werden gesucht, da Saffie noch Einiges kennenlernen muss“, schreibt Julia Rehermann vom Ahauser Tierheim.

Kontakt zum Tierheim: Julias Tierheim, Sabstätte 44, montags und mittwochs bis freitags 15 bis 18 Uhr, samstags 14 bis 17 Uhr, Tel. (02561) 8660850. Infos auf gibt es auf der Internetseite von Julias Tierheim.
Schlagworte: