Schäferhund Ricky sucht ein neues Zuhause

Tier der Woche

Der neunjährige Rüde hat ein freundliches Wesen. Nachdem er von seiner Familie im Tierheim abgegeben wurde, verstand er die Welt nicht mehr.

Ahaus

14.01.2020, 16:49 Uhr / Lesedauer: 1 min
Schäferhund Ricky sucht ein neues Zuhause

Ricky sucht ein Zuhause. © Julias Tierheim

Ricky hat seit Welpen-Alter in einem Zwinger gelebt, in den ersten Jahren wurde mit ihm spazieren gegangen, etwas geübt, er hört gut auf seinen Namen, kann ein Sitz, geht ganz akzeptabel an der Leine – dann verlor man nach und nach das Interesse, nun ist ein Kleinkind da, man wollte Ricky gar nicht mehr.

„Der neunjährige kastrierte Deutsche Schäferhund Rüde verstand die Welt nicht mehr“, sagt Tierheimleiterin Julia Rehermann: „Ricky möchte gern mit, dabei sein und dazugehören. Daher suchen wir nun ein neues Zuhause für Ricky, wo man ihm Zeit schenken kann, ihm geduldig die Seiten des Lebens zeigt, die er noch nicht kennt. Er hat ein freundliches Wesen und ist mit Artgenossen gut verträglich.“

Kontakt

Julias Tierheim, Sabstätte 44, montags und mittwochs bis freitags 15 bis 18 Uhr, samstags 14 bis 17 Uhr, Tel. (02561) 8 66 08 50.

Lesen Sie jetzt
Halterner Zeitung Steigende Strompreise
Ahauser Stadtwerke erhöhen erneut Strompreise – Rentner tobt: „Man wird schlicht angelogen!“