Spiel- und Kontaktkreis

26.12.2007, 15:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Ahaus/Kreis Das gemeinsame Spielen, Lernen und Lachen von unterschiedlichen Kindern bereichert das Leben jedes Einzelnen. Die integrative Spielgruppe, die das GKF (ehemals Familienzentrum) in Ahaus ab Montag, 14. Januar, um 9 Uhr in der Frühförderung "Wittekindshof", Bahnhofstraße, anbietet, soll einen Rahmen für Kinder ab zwei Jahren schaffen, um gemeinsam Spiel-, Spaß- und Bewegungserfahrungen zu machen. Die unterschiedlichen Entwicklungsphasen der Kinder verhelfen den "Kleineren", sich bei den "Größeren" etwas abzugucken, und den "Größeren" gibt es Selbstvertrauen, da sie schon etwas zeigen und helfen können. Die Gruppe unter der Leitung von Mechthild Lösing wird als Eltern-Kind-Gruppe starten.

Anmeldungen und weitere Informationen: Tel. (0 25 61) 99 19 99.

Lesen Sie jetzt