Auch für die Lkw wird das Diesel tanken teurer. © picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild
Benzin- und Dieselpreise

Spritpreise: Spedition hat fast 180.000 Euro Mehrausgaben pro Jahr

Die Spritpreise klettern weiter nach oben. Unternehmen aus den verschiedensten Branchen bekommen das zu spüren. Die Preiserhöhungen kommen auch bei den Verbrauchern an.

Ob Pflegedienst, Taxiunternehmen oder Spedition: Alle sind von den extrem gestiegenen Spritpreisen betroffen. Die einen könnten es an die Verbraucher weitergeben, wollen es aber nicht. Andere haben keine Wahl.

Speditionen müssen höhere Dieselpreise umlegen

Preise müssen individuell angepasst werden

RVM: Preise sind langfristig festgelegt

Tafel will lieber noch intensiver um Spenden bitten

Über den Autor

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.