Unser Reporter Sascha Keirat hat einen Corona-Selbsttest ausprobiert.
Unser Reporter Sascha Keirat hat einen Corona-Selbsttest ausprobiert. © Screenshot Sascha Keirat
Coronavirus

Video: Unser Reporter probiert einen Corona-Schnelltest aus

Mittlerweile sind Corona-Schnelltests für zu Hause vielerorts erhältlich. Unser Reporter hat sich einen besorgt und zeigt im Video an sich selbst, wie das Ganze funktioniert.

Wir haben einen Corona-Schnelltest für zu Hause ausprobiert. Die sind mittlerweile zum Beispiel bei Apotheken oder auch bei Drogeriemärkten und Discountern erhältlich. Unser Reporter hat sich aus gegebenem Anlass – ein Familienmitglied hatte Halsschmerzen – ein Test-Kit besorgt und sich für das Exemplar von Aldi für 24,99 Euro entschieden.

Über den Autor
Redakteur
Anfang des Jahrtausends von der Nordseeküste ins Münsterland gezogen und hier sesshaft geworden. Als früher aktiver Fußball-, Tennis- und Basketballspieler sportlich universell interessiert und immer auf der Suche nach spannenden Geschichten.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.