Viele Bilder DLRG und THW üben gemeinsam die Rettung auf und unter Wasser

Redakteur
DRLG-Boot am THW-Haken: Mit über 30 Mitgliedern haben THW Ahaus, DLRG Ahaus und DLRG Stadtlohn am Samstag gemeinsam am Drilandsee in Gronau den Ernstfall geübt. Für alle Beteiligten eine gelungene Aktion – nach langer Corona-Zwangspause.
DRLG-Boot am THW-Haken: Mit über 30 Mitgliedern haben THW Ahaus, DLRG Ahaus und DLRG Stadtlohn am Samstag gemeinsam am Drilandsee in Gronau den Ernstfall geübt. Für alle Beteiligten eine gelungene Aktion – nach langer Corona-Zwangspause. © Stephan Rape