Was am Donnerstag bei uns wichtig wird: Corona-Virus, Europa-Wünsche und Straßenschäden

Der Tag kompakt

Die Ahauser schicken heute Wünsche für die EU nach Brüssel. Der Kreis und die Apotheken beschäftigen sich mit dem Corona-Virus und in Heek ist eine Straße abgesackt.

Ahaus

, 27.02.2020, 04:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die Straße Katthagen in Heek ist plötzlich abgesackt.

Die Straße Katthagen in Heek ist plötzlich abgesackt. © Till Goerke

Das wird heute wichtig:

  • Die Parteien in Ahaus haben die Bürger gefragt, was sie sich von Europa und der EU wünschen. Diese Wünsche werden heute um 17.30 Uhr vom Rathaus aus nach Brüssel geschickt.
  • Die ernste Komödie „4000 Tage“ wird heute um 20 Uhr in der Stadthalle Stadtlohn aufgeführt.

Das sollten Sie wissen:

Das Wetter

In Ahaus bleibt der Himmel grau und es regnet bei Temperaturen von 2 bis 4 Grad. In der Nacht sind Teile des Himmels mit Wolken bedeckt und die Temperatur sinkt auf 1 Grad.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt