Was am Mittwoch bei uns wichtig wird: Gerüchte um Kneipenschließung und Windkraft-Pläne

Der Tag kompakt

Gibt es bald keine Kneipe mehr in Wüllen? Wir haben direkt den Wirt gefragt. Und wir wollten wissen, wie es um die Pläne für die Windkraft in Südlohn steht. Wann werden sie öffentlich?

Ahaus

, 29.05.2019, 04:00 Uhr / Lesedauer: 2 min
Was am Mittwoch bei uns wichtig wird: Gerüchte um Kneipenschließung und Windkraft-Pläne

Sie ärgern sich über ständig wiederkehrende Schließungsgerüchte: Wüllens Ortsvorsteher Hermann Josef Haveloh (l.) und Dennis Busscher, Wirt der Traditionsgaststätte Höstenpumpe. © Christian Bödding

Das wird heute wichtig:

  • Die Gemeindeverwaltung Südlohn ist zu Gesprächen bei der Bezirksregierung in Münster. Es geht inhaltlich um das Projekt Kulturbürgerhaus.

Das sollten Sie wissen:

  • Seit Wochen brodelt in Wüllen und Ahaus die Gerüchteküche: Die letzte Kneipe in Wüllen solle definitiv nicht schließen. Wir haben mit dem Wirt der Höstenpumpe in Wüllen, Dennis Busscher, gesprochen.
  • Erst wurde einer 67-Jährigen aus Stadtlohn die Handtasche gestohlen, dann mit ihrer EC-Karte die ganzen 2000 Euro vom Konto geräumt. Einer der Täter wurde jetzt vom Amtsgericht Ahaus verurteilt.

  • In Südlohn hat der Gemeinderat nicht-öffentlich getagt. Investoren haben den Kommunalpolitikern ihre Pläne vorgestellt. Wir haben gefragt, wann denn die Öffentlichkeit informiert wird.
  • Der in Heek geborene Bischof Lucio Alfert schlägt Alarm. Denn in seiner Wahlheimat Paraguay wird eine Überschwemmung zur Katastrophe. Er kämpft für die Opfer und wünscht sich Unterstützung.

Das Wetter:

Freuen Sie sich auf elf Sonnenstunden im Westmünsterland!

Morgens ist es sonnig bei Werten von 5°C. Mittags verdecken einzelne Wolken die Sonne bei Höchsttemperaturen bis zu 17°C. Am Abend gibt es in Ahaus keine Wolken und die Temperaturen liegen zwischen 12 und 17 Grad. In der Nacht ist es klar bei Werten von 10°C.

Das können Sie am Mittwoch in Ahaus und Umgebung unternehmen:

  • Im Dozentenkonzert stellen sich am 29. Mai (Mittwoch) um 19.30 Uhr in der Landesmusikakademie, Steinweg 2, namhafte Jazzmusiker vor, die an den Jazzabteilungen von Hochschulen tätig sind und für die Jazzakademie Heek als Dozenten gewonnen wurden: Céline Rudolph (Gesang), Peter Weniger (Saxofon), Hubert Nuss (Klavier), Tobias Backhaus (Drums) sowie Riccardo del Fra (Kontrabass). Der Eintritt beträgt 15 Euro, für Jugendliche bis 18 Jahre sowie Mitglieder der Gesellschaft der Freunde und Förderer der Landesmusikakademie NRW ist er frei.
  • Wer früh aufsteht, kann noch spontan den „Frauenfrühstückstreff“ im Vredener Pfarrheim St. Georg, Freiheit 1, erleben. Hildegard Lansing – Schürmann, stellvertretende Leiterin der Bücherei Vreden, stellt Sommerlektüren für Frauen vor. Beginn: 9 Uhr (bis 11 Uhr)
  • Der Film „Liliane Susewind“ wird um 15.30 Uhr im Kinderkino in der Stadtbibliothek, Wüllener Straße 18, gezeigt. Kinder ab sechs Jahren sind eingeladen, der Eintritt ist frei, Getränke kosten 50 Cent.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Der Fachbereich Verkehr des Kreises Borken führt am Mittwoch Tempokontrollen in Stadtlohn durch, und zwar an der Hegebrockstraße, am Richters Kamp und am Alter Dyk. In Borken wird An der Ölmühle (Marbeck), Ramsdorfer am Postweg und an der Bocholter Straße „geblitzt“.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt