Was am Wochenende wichtig wird: Kneipenöffnung und Kaffeegenuss

Der Tag kompakt

Wirt Andre Hörst aus Alstätte macht nun doch mit seiner Kneipe „Teles Pinte“ in Alstätte weiter. Sein Corona-Verdruss ist verflogen. In Legden zeigen Jürgen und Erich Seewald, wie guter Kaffee entsteht.

Ahaus

, 04.07.2020, 04:00 Uhr / Lesedauer: 2 min
Gastwirt Andre Hörst vor seiner Kneipe in der Kirchstraße in Alstätte. Er hoff, dass sich seine Gäste an die Corona-Bestimmungen halten.

Gastwirt Andre Hörst vor seiner Kneipe in der Kirchstraße in Alstätte. Er hoff, dass sich seine Gäste an die Corona-Bestimmungen halten. © Christian Bödding

Das sollten Sie lesen:

Das Wetter:

In Ahaus und Umgebung sind am Samstagmorgen anhaltende Schauer zu erwarten und die Temperatur liegt bei 14°C. Am Mittag bleibt die Wolkendecke geschlossen und die Temperatur steigt auf 16°C. Am Abend sind in Ahaus anhaltende Schauer zu erwarten bei Temperaturen von 15 bis 16°C. Nachts ist es bedeckt bei Werten von 16°C. Böen können Geschwindigkeiten zwischen 45 und 57 km/h erreichen.

In Ahaus und Umgebung bleibt den ganzen Sonntag die Wolkendecke geschlossen bei Temperaturen von 17 bis 18°C. In der Nacht überwiegt dichte Bewölkung, aber es bleibt trocken und das Thermometer fällt auf 15°C. Mit Böen zwischen 48 und 58 km/h ist zu rechnen.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt