Was Sie am Dienstag wissen sollten: Ein Korb für die Berkelmühle und Aus für das Café Plus

Der Tag kompakt

Der Umbau der Berkelmühle in Stadtlohn dauert dem Unternehmensverband AIW zu lange. Er mietet sich woanders ein. Das Café Plus in Vreden schließt, weil es sich finanziell nicht trägt.

Ahaus

, 26.11.2019, 04:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Was Sie am Dienstag wissen sollten: Ein Korb für die Berkelmühle und Aus für das Café Plus

Weil sich der Umbau verzögert, hat der AIW den geplanten Umzug in die Berkelmühle abgesagt und anderweitig einen Mietvertrag unterschrieben. © Stefan Grothues

Das wird heute wichtig:

  • Die Stadtlohner FDP macht sich für den Bau eines Kreisverkehrs an der Ampelkreuzung Berkelzentrum stark. Heute berät der Planungs- und Bauausschuss über den FDP-Antrag. Die öffentliche Sitzung beginnt um 17 Uhr im Rathaus. Weitere Themen sind unter anderem mehr Sicherheit für Radfahrer am Breul und die Vergabe von Denkmalmitteln für das alte Bahnhofsgebäude
  • Zur Diskussion um den Notarzt-Standort in Vreden gibt es heute einen Infoabend in der Aula des Gymnasiums Georgianum, Zwillbrocker Straße 3. Ab 19 Uhr informieren Vertreter der Stadt, des Kreises und des Klinikums Westmünsterland über die Abläufe und Rahmenbedingungen.

Das sollten Sie lesen:

  • Der Unternehmensverband AIW wird entgegen der ursprünglichen Planung wohl doch nicht in die Stadtlohner Berkelmühle einziehen. Weil bis zur Fertigstellung der Mühle noch Jahre ins Land gehen werden, hat AIW jetzt einen neuen Mietvertrag für Büroräume an der Industriestraße unterzeichnet.
  • Der offizielle Weihnachtsmarkt der Stadt Ahaus wird am Freitag in Alstätte eröffnet. Die Besucher erwartet dort ganz viel Atmosphäre.
  • Aus für das Café Plus in Vreden: Weil das integrative Angebot an der Straße Up de Bookholt sich nicht trägt, wird der Cafébetrieb zum Jahresende schließen. Menschen mit psychischer oder geistiger Behinderung backen hier Kuchen und bedienen die Kunden.

Das Wetter:

In Ahaus ist am Tag der Himmel bedeckt, die Sonne ist nicht zu sehen bei Werten von 7 bis zu 9°C. Nachts bleibt es bedeckt bei Tiefstwerten von 8°C.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt
Halterner Zeitung Diskussion um „Black Facing“
Rassismus oder Tradition? Debatte um schwarze Nikolaus-Gehilfen fällt in Ahaus eindeutig aus