Was Sie am Montag wissen sollten: „Müllchaos“ und VHS im Corona-Modus

Der Tag kompakt

Der Schnee hat Müllwagenfahrer zuletzt vor unlösbare Probleme gestellt. In Vreden gibt es nun ein paar Sonderabfuhrtermine und eine Abgabemöglichkeit. Die VHS muss ihre Angebote coronakonform gestalten.

Ahaus

, 22.02.2021, 04:00 Uhr / Lesedauer: 2 min
In Vreden hat die Stadt mit dem Entsorgungsunternehmen einige Sonderabfuhrtermine vereinbaren können, nachdem wegen der Schneemassen Touren ausgefallen waren.

In Vreden hat die Stadt mit dem Entsorgungsunternehmen einige Sonderabfuhrtermine vereinbaren können, nachdem wegen der Schneemassen Touren ausgefallen waren. © Markus Gehring

Das sollten Sie wissen:


Das Wetter:

Bis zu 10 Stunden Sonne - das ist mal ein Wochenstart. Von morgens bis zum Nachmittag soll es im Westmünsterland strahlenden Sonnenschein bei Werten von 7 bis zu 16° C geben. Abends stören nur einzelne Wolken den sonst blauen Himmel und die Temperaturen liegen zwischen 10 und 11 Grad. Nachts gibt es lockere Bewölkung bei Werten von 9°C. Böen können Geschwindigkeiten zwischen 23 und 27 km/h erreichen.

Hier „blitzt“ der Kreis Borken

Ahaus: Kusenhook, Nordstraße und Neustraße

Velen: Bahnhofsallee, Nordvelener Straße und Schürkampallee

Eine Änderung dieser Planung aus unvorhersehbaren organisatorischen oder örtlichen Gründen bleibt vorbehalten.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt